Termine

• Jahresausbildung
• Wochenend-Seminare

• Vorträge

Termine Manfred Mohr

Hier alle Seminarinfos

Heiler und Co.

Wunschprojekte

Bärbel Mohr > Online-Magazin > Allgemeine Artikel > Newsletter Neujahr 2019 – Die Wunderkraft des Segnens

Newsletter Neujahr 2019 – Die Wunderkraft des Segnens

Das neue Jahr hat jetzt angefangen und damit verbunden haben viele von uns sicherlich wieder eine Fülle guter Vorsätze gefasst – mögen sie bald in Erfüllung gehen! Möge das kommende Jahr für euch voller Segen sein. Am 20. März beginnt dann in Kürze das kommende Merkurjahr. Was erwartet uns damit?

Merkur steht vor allem für die Kommunikation und das Überbringen von Botschaften. Das kommende Jahr wird darum geprägt sein von der Kunst, miteinander zu sprechen und dabei gemeinsame Ziele zu finden. Der Mensch an unserer Seite wird uns immer wieder herausfordern, die richtigen Worte zu wählen und unsere Bedürfnisse klar zu formulieren. Merkur hilft uns dabei, uns klarer zu positionieren und Missverständnisse auszuräumen. Das kommende Jahr können wir vor allem nutzen, um Wissen anzusammeln, sei es auf kleineren Reisen oder in Weiterbildungen und Kursen, die unseren Horizont erweitern. Unsere Ziele werden sichtbarer und wir erkennen genauer, welche unentdeckten Wünsche noch in uns schlummern. Darum sei bereits hier zum Vormerken erwähnt, der beste Wunschtag des Jahres 2019 wird der 5. April sein, hier findet der erste Neumond im Widder statt. Weitere Tipps zum Thema Bestellen findet ihr wie immer im altbekannten Wunschkalender 2019.
*
Besonders hinweisen möchte ich euch aber an dieser Stelle auf die Neuerscheinung meines Buches „Die Wunderkraft des Segnens“ am 17.1.2019. Es war jetzt eine Zeit lang als gedrucktes Buch vergriffen und es freut mich sehr, es nun zum Jahresanfang wieder ankündigen zu dürfen. Gerade in unserer zwischenmenschlichen Beziehung zu anderen hilft das Segnen sehr und ist für mich das neue „Bestellen beim Universum“. In der neuen Zeit, in der wir gerade leben, geht es weniger darum, alles nur für uns zu wollen, sondern vielmehr, die Kraft des Segnens wieder neu in uns zu entdecken und sie unserer Umwelt zur Verfügung zu stellen. „Die Liebe ist das einzige, das mehr wird, wenn man sie verschenkt“, meinte Clemens von Brentano dazu sehr treffend. Das Segnenbuch ist direkt aus meiner Arbeit mit dem hawaiianischen Hooponopono entstanden und führt dessen Sichtweise konsequent weiter. Wenn etwas in unserem Leben fehlt, wir können es einladen, indem wir es segnen. Hier die Ankündigung vom Verlag:
„Segnen verändert alles und kann überall angewendet werden. Segnen funktioniert wie eine Art Zauberstab, mit dem wir im Alltag kleine und große Wunder vollbringen können. Manfred Mohr lädt dazu ein, die Kraft des Segnens wieder neu kennenzulernen und zu erfahren. Seine lebensnahen und leicht umsetzbaren Übungen helfen dabei. Wir lernen, das Leben so anzunehmen, wie es ist, geben Widerstände und negative Gedanken auf und gestalten aktiv das, was wir uns wünschen.“

Das Buch erscheint wieder neu am 17. Januar 2019, hat 176 Seiten und kostet 18 Euro.
*
Wie fast schon jedes Mal gibt es wieder einen neuen Artikel von mir, diesmal zum Thema „Bestellungen beim Universum in der neuen Zeit“. Er ist im Magazin Lebens(t)räume erschienen und findet sich hier:
*
Endlich gibt es wieder einen Termin für einen Wandertag des Engelmagazins, und zwar am Samstag, den 18. Mai 2019. Diesmal wandern wir im Englischen Garten in München. Anmeldungen nimmt das Engelmagazin unter wandern@engelmagazin.de entgegen. Ich freue mich, diesmal wieder mit vielen anderen Autoren dabei sein zu dürfen! Es werden wieder einige hundert LeserInnen erwartet.
*
Wie immer zum Jahresanfang steht sicher bei vielen von euch die Urlaubsplanung an und darum möchte ich euch an dieser Stelle auf meine Ferienseminare hinweisen. Nun durfte ich bereits vier dieser Ferienwochen Im Schwarzwald gestalten und habe das Gefühl, hier genau das gefunden zu haben, was eine wunderbare Seminarwoche ausmacht: ein schönes, liebevoll geführtes Haus, gut Energie in den Räumen und das zu einem wirklich günstigen Preis. Die Termine 2019 für das Ferienseminar in Todtmoos im Schwarzwald sind:
13.-18. Mai 2019: Der Wunsch deines Herzens
2.-7. September 2019: Endlich zu Hause in mir.

Anmeldungen bitte über das Seminarhaus unter www.lichtquell.de. Das wirklich Einzigartige hier ist, es gibt keine festen Seminargebühren, sondern jeder Teilnehmer bekommt am Ende einen Umschlag, in den sie oder er seine Wertschätzung hineingeben darf. Wer beide Seminarwochen besucht, hat meine Ausbildung zum „Coach für positive Realitätsgestaltung“ gleich mit absolviert. Natürlich geht das auch weiterhin in Form der bekannten vier Wochenenden, die Termine sind dazu:

4.-5. Mai 2019, München: Selbstliebe und Wunscherfüllung – nur, was ich liebe, kann ich auch verändern.
20.-22. September 2019, Kisslegg: Endlich zu Hause in mir – 7 Schritte, in mir selbst meine Heimat zu finden. (Es wird leider das letzte Mal sein im Haus Sonnenstrahl, da dort nur noch längere wochenweise Seminare angeboten werden ab 2020).
Frühjahr 2010, München: Das Wunder der Selbstliebe und die Wunderkraft des Segnens (Termin wird bald bekannt gegeben).
Sommer 2020, Ulm: Vergeben, Versöhnen, Verzeihen – Hooponopono, die neue Form der Realitätsgestaltung (Termin wird bald bekannt gegeben).

Nähere Infos zu Preisen und Inhalten der Wochenendseminare findet ihr hier:
*
Hier nun die Termine der nächsten drei Monate:
26.1.19 Darmstadt, Tagesseminar Hooponopoo, Infos und Anmeldung bei Amram Events
8.-9.2.19 Graz, Vorträge und Tagesseminar „Bestellungen beim Universum“, Infos und Anmeldung bei best of spirits:
15.-17.2.19 Linz, Vorträge und Tagesseminare „Hooponopono“ und „Endlich zu Hause in mir“, Infos und Anmeldung bei Veranstaltungen Schmidsberger:
2.3.19 Bochum, Tagesseminar „Bestellungen beim Universum“, Infos finden sich hier unter www.chi-heilung.de:
14.3.19 Rosenheim, Abendvortrag „Deine Zahlen, deine Sterne“, Infos und Anmeldung bei www.buecherinsel.de
16. und 17.3.19 Wien, Tagesseminare „Hooponopono- das hawaiianische Vergebungsritual“ und „Bestellungen beim Universum“, nähere Infos gibt es bald unter www.sonnenscheinseminare.at
23.3.19 Bühl bei Baden Baden, Tagesseminar „Hooponopono – Heilung deiner Beziehungen“, nähere Infos bei www.vitalwirkstatt.de:
5.4.19 Hamburg, zwei Vorträge und ein workshop zu Hooponopono auf der Lebenfreudemesse. Infos unter www.lebensfreudemessen.de
6.4.19 Hamburg, Tagesseminar „Endlich zu Hause in mir“ im Buchladen hierundjetzt, nähere Infos dazu findet ihr hier:

Weitere Termine findet ihr unter www.manfredmohr.de.

Euch allen wünsche ich ein wundervolles Jahr 2019, Gesundheit, Glück und Erfolg in allen Lebenslagen.

Segensreiche Grüße
Manfred Mohr