Termine

• Jahresausbildung
• Wochenend-Seminare

• Vorträge

Termine Manfred Mohr

Hier alle Seminarinfos

Heiler und Co.

Wunschprojekte

Bärbel Mohr > Online-Magazin > Allgemeine Artikel > Newsletter Juli 2014

Newsletter Juli 2014

Liebe Leser von Bärbel und Manfred Mohr!

Mein Buch „Weiterleben ohne dich“ erfreut sich eines guten Zuspruches in den Medien, und nun bin ich mit der Vorstellung dieses Buches zur Talkshow „Kölner Treff“ eingeladen worden. Die Sendung wird am Freitag, 25.7.14 um 21.45 Uhr im WDR Fernsehen zu sehen sein. Um das Buch noch einmal von Seiten der Leserschaft beschreiben zu können, möchte ich hier eine nette und zutreffende Rezension aus amazon weitergeben, über die ich mich sehr gefreut habe, sie trägt den Titel: „Die Liebe stirbt nicht“:

„Ein Buch der tiefen Einkehr ist es, ein Buch der Trauerverarbeitung, aber auch ein Pamphlet für das Glück, das man im Leben suchen und immer wieder neu erfahren muss! Der Autor beschreibt seinen Leidensweg nach dem tragischen Tod seiner Frau, seine dunklen Gedanken, aber auch den Nebel des Morgens nach dieser schwarzen Nacht. Die Sonne geht für uns alle auf, jeden Tag und der Schmerz des Verlustes wird langsam weniger, auch wenn er nie gänzlich in seinem Inneren verschwinden wird!

In diesem Buch, über dieses Buch, lernt man beten und lachen und Freude haben! Eine perfekte Art der Traueraufbereitung dieses Witwers mit 2 Kindern, der auch Menschen wie Du und ich, der wir schon viele geliebte Menschen um uns herum verloren haben, ermutigt die Zukunft wieder mit einem Lächeln zu sehen! Denn die Liebe ist das Einzige, was von uns bleibt, was im Leben wirklich wichtig ist und das erfahren wir Menschen meistens leider erst, wenn es zu spät ist. Für diese Liebe sind wir auf Erden, in dieser Liebe gehen wir auf, sie begleitet uns durch das irdische Leben und sie wird da sein, wenn dieses Leben vorbei ist!

Danke!“

Ich hätte es selbst nicht besser sagen können, und gebe den Dank an den Rezensenten „Jouvoncourt“ weiter.
*

Im aktuellen Engelmagazin ist ein Artikel von mir zum Buch „Mit dem Herzen segnen“ erschienen, der ab jetzt auch im online-Magazin zu finden ist. Bitte hier klicken.
*

Anfang August bin ich erstmals mit dabei beim Pacha Mama Camp in der Nähe von München, und zwar in Feldkirchen-Westerham. Diese Veranstaltung findet nun schon im 4.Jahr statt und möchte die Weisheit und die Erdverbundenheit der indogenen Völker mit dem Wissen der modernen westlichen Welt verknüpfen. Angeboten werden in der Zeit vom 1.-10. August eine Vielfalt von Vorträgen, Workshops, Musikdarbietungen und kulturellem Angebot. Kinder sind herzlich willkommen, es gibt auch ein Jugendcamp. Nähere Informationen unter www.pacha-mama-camp.de. Mein Beitrag wird am Samstag 2.8. ein Hooponopono-Workshop von 15-18 Uhr sein. Ich freue mich sehr, dabei sein zu dürfen.
*

Wie angekündigt habe ich jetzt bereits die Planung für die von mir angebotene Ausbildung im kommenden Jahr vorgenommen. An vier Wochenenden verteilt über ein Jahr können die Teilnehmer intensive Versöhnungsarbeit auf dennoch lockere und leichte Art mit sich selbst üben. Es nehmen zwar auch immer wieder Therapeuten daran teil, aber der Großteil der Absolventen sind Menschen „wie du und ich“, die dieses Jahr ganz für sich und ihr persönliches Wachstum nutzen wollen. Das Motto dieser Ausbildung lautet: „Am glücklichsten sind nicht die Menschen, die noch nie im Leben ein Problem hatten, sondern die die ihre Probleme überwunden haben und das „versteckte Geschenk“ hinter dem Problem entdeckt haben.“

Teil 1: Meine Beziehung zur mir selbst 10.-12.10.14 Kisslegg
Teil 2: Meine Beziehung zum Partner und anderen Menschen, 21.-22.2.15 in Kempten/Allgäu
Teil 3: Meine Beziehung zu Geld, Beruf und Berufung, 9.-10.5.15, München
Teil 4: Meine Beziehung zum Universum und zur Schöpfung, 23.-25.10.15, Kisslegg.

Die Ausbildung beginnt also bereits im Herbst 2014. Man muss die einzelnen Seminarbausteine nicht zwingend in dieser Reihenfolge durchlaufen, ein Quereinstieg ist jederzeit möglich. Versäumte Teile holt man einfach im Folgejahr nach. Den Abschluss bildet das Zertifikat „Coach für positive Realitätsgestaltung“. Alle Seminare sind auch offen für Teilnehmer, die nicht an der Ausbildung teilnehmen.

Teil 1 Meine Beziehung zu mir selbst: Selbstliebe. Teil 1 basiert vor allem auf dem Buch und dem gleichnamigen Tischaufsteller „Das Wunder der Selbstliebe“. Auf einfache Weise wird die hohe Bedeutung von Selbstliebe erklärt und in vielen Übungen angewendet und erlernt. Wie gelingt es mir, mich selbst mehr zu schätzen und lieb zu haben?
Termin: Freitag 10.10.14 18 Uhr bis Sonntag 12.10.14 13 Uhr
Ort: Hotel Sonnenstrahl, 88353 Kisslegg, Tel (07563) 189-0, Unkostenbeitrag: Bis 10 Wochen vor Seminarbeginn 200,- Euro, danach 250.- Euro.

Teil 2 Meine Beziehung zu anderen Menschen: Beziehungen und Partnerschaft. Welche Rolle spielt Selbstliebe beim Umgang mit den Menschen meiner Umwelt? Wie bestelle ich mir den richtigen Partner? Die Grundlage zu diesem Seminar bildet das Buch von Bärbel: „Zweisam statt einsam“.
Wie gelingt es mir, meinen Traumpartner zu finden, und wie bleibe ich auch im Alltag mit ihm glücklich?
Termin: Samstag 21.2.15 9.30 Uhr bis Sonntag 22.2.15 17 Uhr, Ort: Kempten im Allgäu. Unkostenbeitrag: 295.- Euro inclusive Getränke und Pausensnacks.

Teil 3 Meine Beziehung zu Geld, Beruf und Berufung. In meinen Beziehungen spiegelt sich meine Beziehung zu mir selbst. Wie gehe ich mit Geld um? Wie stehe ich zu meiner Firma und meinem Beruf? Wie finde ich meine Berufung? Welche Rolle kann das Bestellen bei all diesen Fragestellungen spielen?
Termin: Samstag 9.5.15 10 Uhr bis Sonntag 10.5.15 14 Uhr. Ort: München-Höhenkirchen, Praxis der Weg. Unkostenbeitrag: 250.- Euro.

Teil 4 Meine Beziehung zum Universum und zur Schöpfung. In Liebe und Dankbarkeit ist mein Kontakt zum Kosmos am besten. Wie hängen Selbstliebe und Bestellungen zusammen?
Was geschieht, wenn ich gegenüber meinem Leben mein Herz öffne? Wie finde ich den Wunsch meines Herzens? Den Raum deines Herzens kennenlernen. Hintergründe zu diesen Fragen gibt das Buch „Mit dem Herzen segnen“.
Selbstliebe birgt in sich das Geheimnis eines erfüllten und selbstbestimmten Lebens.
Termin: Freitag 23.10.15 18 Uhr bis Sonntag 25.10.15 13 Uhr
Ort: Hotel Sonnenstrahl, 88353 Kisslegg, Tel (07563) 189-0, Unkostenbeitrag: Bis 10 Wochen vor Seminarbeginn 200,- Euro, danach 250.- Euro.

Fragen und Anmeldung zur Ausbildung bitte unter bueromanfredmohr(at)gmx.de.
*

Besonders hinweisen möchte ich hier noch einmal auf den ersten Termin, „meine Beziehung zu mir selbst“ vom 10.-12.10.14 in Kisslegg. Dieses Seminar gebe ich erstmals im deutschsprachigen Raum gemeinsam mit meiner Freundin und Wegbegleiterin Waliha Cometti. Wir haben ihm den Titel gegeben: „Die Liebe in der neuen Zeit.“ Damit wir uns selbst besser lieben und annehmen können, möchten wir uns selbst und unsere Liebe besser kennenlernen. Wie fühlt sich Liebe an? Welche Räume öffnen sich, wenn wir unser Herz dem Leben gegenüber öffnen? Bis zum1.8. gibt es noch den Frühbucher-Rabatt, die Seminargebühr beträgt solange 200 Euro, danach sind es 250 Euro. Anmeldung (auch zur Ausbildung) über bueromanfredmohr(at)gmx.de.
*

Hier wie immer meine aktuellen Termine der nächsten Monate:
13.7.14 97618 Wargolshausen (Nähe Bad Kissingen), Praxis Eselsbrücke Alev Kowalzik, www.alev-kowalzik.de, (Alev heilt auf sehr wunderbare Weise mit Musik, sie schreibt dir dazu eigens dein eigenes Lied). Tagesseminar Hooponopono, 10-17 Uhr, 100 Euro, Anmeldung bueromanfredmohr@gmx.de.
2.8.14 Pacha Mama Camp (Nähe München), 15-18 Uhr workshop Hooponopono, Anmeldung und Infos www.pacha-mama-camp.de.
30.8.Lindau, Esonatura Messe, Vortrag und workshop Hooponopono, www.esonaturamesse.com.
12.-13.9.14 Klagenfurt, Lotuszentrum, Freitag 19 Uhr Vortrag und Samstag 9.30 bis 17.30 Uhr Tagesseminar „Selbstliebe und Partnerschaft“, www.lotus-zentrum.at.
19.-20.9.14 Bern, die Quelle, Vortrag und Tagesseminar Hooponopono, www.die-quelle.ch.
10.-12.10.14 Kisslegg, Wochenendseminar„die Liebe in der neuen Zeit, Freitag 18 Uhr bis Sonntag 13 Uhr, Frühbucher bis 1.8.14 200 Euro, danach 250 Euro. Anmeldung bueromanfredmohr(at)gmx.de:
18.-19.10.14 Niederaudorf, Wochenendseminar „Selbstliebe und Herzöffnung“, Samstag 10 Uhr bis Sonntag 14 Uhr, 250 Euro, Anmeldung bueromanfredmohr(at)gmx.de.
Weitere Termine des Jahres siehe unter www.manfredmohr.de.

Mit den besten Wünschen

Manfred Mohr