Termine

• Jahresausbildung
• Wochenend-Seminare

• Vorträge

Termine Manfred Mohr

Hier alle Seminarinfos

Newsletter Abo

Heiler und Co.

Wunschprojekte

Bärbel Mohr > Online-Magazin > Allgemeine Artikel > Mr Hug – Umarmungstour durch Deutschland

Mr Hug – Umarmungstour durch Deutschland

www.misterhug.de
Frank kam im Herbst 2007 auf unser Lebensfreude-Seminar und war nicht ganz so gut drauf. Er bekam neuen Schwung und neue Kraft auf dem Seminar und schloß ein Jahr Persönlichkeitstrainer-Ausbildung an. Als Abschlußarbeit und für sein Diplom machte er eine "Umarmungs-Tour" durch Deutschland. Er stellte sich in die Fußgängerzonen von 11 deutschen Städten und hielt ein großes Schild hoch: "Umarmung gratis."

Dazu machte er Umfragen bei den Leuten und führte Statistiken darüber was er so alles erlebte in den verschiedenen Städten.

München hatte er verdächtigt, etwas cool und schickimicky zu sein, aber das Gegenteil war der Fall. Die Leute standen teilweise sogar Schlange und er brachte es auf 80 Umarmungen in der Stunde.

"Frankfurt ist doch sicher easy, die sind locker drauf…" Auch falsch gedacht. Frankfurt schaffte 20 Umarmungen in der Stunde und einen Haufen Beschimpfungen: "Sekte, Schwuler etc.". Das gab es nur in Frankfurt.

Besonders gut drauf waren dafür auch die Hannoveraner. Dort erschien sogar ein Bericht in der Zeitung und nicht viel später stellte sich eine ganze Schulklasse mit "Umarmung-gratis-Schildern" in die Fußgängerzone und wagte ebenfalls den Versuch.

Manchmal stellte er sich im Anzug, manchmal im T-shirt mit sichtbaren Tätowierungen hin. "Das hat eigentlich keinen Unterschied gemacht", berichtete er.

In einigen Städten löste er Gruppenumarmungen aus, in anderen liehen sich Passanten das Schild und stellten sich ebenfalls hin. In einer Stadt verscheuchte ihn die Polizei und wollte erstmal seine "Lizenz zum Umarmen" sehen… :)

Es gab viel Berührendes, viel Lustiges und manchmal sogar echte Innigkeit und Tränen zu erleben. Frank war überwältigt.

Ein Jahr nach dem ersten Seminar, im November 2008, kam er  wieder zum Lebensfreude-Seminar und berichtete allen vom vergangenen Jahr. Das hatte besonders freudige und innige Umarmungen auch bei uns auf dem Seminar zur Folge.

Hier Fotos seiner Umarmungstour und ein Brief von Frank nach dem 2. Lebensfreudeseminar.

Vielen Dank Frank für den wunderbaren Bericht!

Image

Image

 

 

Hallo liebe Bärbel, hallo lieber Manfred,

ich muss schon sagen, das Lebensfreudeseminar in Kißlegg vor 3 Wochen (im November 2008) war außergewöhnlich gut!

Für mich persönlich war es etwas ganz Spezielles: Zum einen hat vor einem Jahr dort mein Lebenswandel begonnen. Es war ganz toll nach einem Jahr der persönlichen Entfaltung (die ja bei Dieter weiterging nach dem Lebensfreude damals) zurückzukehren. Es war eine wunderbare Gruppe mit ganz lieben und feinen Menschen.

Zum anderen war es klasse meine Mutti dabei zu haben. So konnte sie sich selbst ein Bild machen und hat festgestellt, dass da keine „Spinner“ sind, sondern eine wunderbare Harmonie unter einzigartigen Menschen herrscht. Für sie war es auch ein Schlüsselerlebnis. Danke euch auch ganz besonders dafür, dass ich mich vor der Gruppe als „Mr. Hug“ präsentieren durfte. Die Resonanz war überwältigend mit dem Ergebnis, dass ich mir die Rechte der Domain www.misterhug.de gesichert habe, ich momentan T-shirts drucke und nächstes Jahr erneut eine ausgedehnte „Umarmungs-Tour“ mit dem Titel „Greif zu Tour 2009“ mache. Wahnsinn wie der eine Stein Wellen schlägt! Ich habe euch eine CD beigelegt mit Fotos meiner diesjährigen „1000mal berührt“-Tour. Viel Spaß beim Anschauen.

So und jetzt kommt’s: Ich habe bei euch auf dem Seminar meine Liebe kennen gelernt und wir sind jetzt ein Paar! Klasse“ Yippih! Endlich hat das Universum geliefert.

Ich habe sie mir vor einem Jahr bei dir in Kißlegg bestellt. Sie hatte dieses Jahr den „Drang“ auf Seminar zu kommen. Sie war ebenfalls mit ihrer Mutter da, so wie ich. Und sie hat sich während des Seminars ihren Lebenspartner bestellt…

Es ist sensationell wie wir harmonieren. Falls du dich fragst, wer es ist, sie heißt xxx. Ist es nicht herrlich was ihr mit eurer Plattform so alles in Gang setzt?

Ich wünsche euch ein ganz tolles Weihnachtsfest und besinnliche Tage.

Fühlt euch fest gedrückt von Mr Hug – Frank

 

m4s0n501