Binäre Optionen...?

Alles was nirgendwo hinpasst oder die Community betrifft.

Moderator:Flow

Antworten
Benutzeravatar
Biene73
Beiträge:17
Registriert:So Feb 05, 2017 4:51 pm
Wohnort:Leipzig
Binäre Optionen...?

Beitrag von Biene73 » Di Mär 14, 2017 1:51 pm

Hallo Leute,

beschäftigt sich hier jemand mit dem Thema: "binäre Optionen" ?
Habe schon öfter davon gehört und bin gerade dabei, mich mehr über das Thema zu informieren...allerdings verstehe ich noch nicht allzu viel. Kann mir vorstellen, dass sich hier einige damit auskennen - also bitte erklärt mir mal bitte das Prinzip, falls möglich.

Und an alle, die das hier nicht gut finden: falls ihr etwas auszusetzen habt, denkt erstmal über euch nach - danach könnt ihr gerne konstruktive Kritik äußern. Ich bin nämlich diesen unfreundlichen Umgangston im Internet mittlerweile satt. Danke.

Grüße :)

InaLina
Beiträge:6
Registriert:Do Jun 08, 2017 5:43 pm

Re: Binäre Optionen...?

Beitrag von InaLina » Fr Jun 09, 2017 12:51 pm

Imagine hat geschrieben:Also, das Prinzip ist gar nicht so kompliziert:

Bei binären Optionen spekulierst du auf den Verlauf des Wertes von einem Kurs über einen bestimmten Zeitraum, bzw. darauf wo der Kurs nach diesem Zeitraum steht. Den Zeitraum kannst du dir selbst aussuchen, manchmal ist der auch nur wenige Minuten lang. Wenn du beispielsweise glaubst, dass der Wert des Kurses nach 10 Minuten höher steht als vorher, setzt du auf eine Call -Option - wenn du das Gegenteil glaubst, setzt du auf eine Put - Option.

Liegst du damit richtig, gibt es eine Rendite für dich. Liegst du falsch, verlierst du einen Teil oder deinen ganzen Einsatz.
Was während des Zeitraums passiert, ist eigentlich egal, es geht nur darum wo der Kurs am Ende steht.

Das ist das Prinzip von binären Optionen bzw. dem Handel damit.

Um damit anzufangen, musst du dir noch einen Broker suchen, damit du handeln kannst. Zum Beispiel gibt es da 24option, wenn du Interesse hast kannst du ja über die mal einen unabhängigen Test lesen.
Ja das ist sehr treffend beschrieben. Aber wenn man wirklich mit Binären Optionen Geld machen möchte sollte man sich nach Möglichkeit für längere Zeiträume entscheiden. Denn dann ist es einfacher eine Prognose zu stellen. Wichtig sind in dem Moment auch das man sich eine gute Strategie entwickelt. Darüber kann man z.B. hier einige Informationen bekommen.

Youndep
Beiträge:20
Registriert:Mi Nov 08, 2017 6:50 pm

Re: Binäre Optionen...?

Beitrag von Youndep » Fr Mai 04, 2018 3:23 pm

Hey!

Ich habe mich früher auch schon mal mit diesem Thema beschäftigt, muss dazu aber ganz ehrlich gestehen, dass ich mich nie so zu 100% für die binären Optionen begeistern konnte. Mir war das irgendwie zu undurchsichtig und auch der erzielte Profit für das Risiko nicht hoch genug.

Das war eigentlich auch der Grund, weshalb ich mich anderweitig informiert habe und zum Ripple kaufen übergegangen bin.

Lieben Gruß

InaLina
Beiträge:6
Registriert:Do Jun 08, 2017 5:43 pm

Re: Binäre Optionen...?

Beitrag von InaLina » Di Jun 12, 2018 8:42 am

Youndep hat geschrieben:Hey!

Ich habe mich früher auch schon mal mit diesem Thema beschäftigt, muss dazu aber ganz ehrlich gestehen, dass ich mich nie so zu 100% für die binären Optionen begeistern konnte. Mir war das irgendwie zu undurchsichtig und auch der erzielte Profit für das Risiko nicht hoch genug.

Das war eigentlich auch der Grund, weshalb ich mich anderweitig informiert habe und zum Ripple kaufen übergegangen bin.

Lieben Gruß
Das stimmt, der zu erziehlende Profit ist nicht gerade sehr hoch. Mit Kryptowährungen wo ja auch Ripple zu gehört kann man auch sehr gute Profite erziehlen, allerdings kann man da auch weitaus höhere Verluste durch einfahren. Das darf man ja auch nicht ausser acht lassen. Wenn man bei Binären Optionen eine Option verliert hat man dann nicht gleich sein ganzes Kapital verloren.

SilviR
Beiträge:6
Registriert:Mo Mai 14, 2018 5:40 pm

Re: Binäre Optionen...?

Beitrag von SilviR » So Jun 17, 2018 12:49 pm

Etwas das ich nicht verstehe und deswegen die Finger davon lasse

InaLina
Beiträge:6
Registriert:Do Jun 08, 2017 5:43 pm

Re: Binäre Optionen...?

Beitrag von InaLina » Fr Jul 13, 2018 12:27 am

SilviR hat geschrieben:Etwas das ich nicht verstehe und deswegen die Finger davon lasse
Also ich habe mich noch nie davon abhalten lassen nur weil ich davon nichts verstehe. Ich lebe frei nach dem Motto wenn ich etwas nicht verstehe muss ich mich da einarbeiten. So bin ich damals auch zu den Binären Optionen gekommen. :)
Heute handel ich bei IQ Option und mache im Verhältnis mehr gewinne wie Verluste.

Antworten