Was ist meiner würdig?

Alles was nirgendwo hinpasst oder die Community betrifft.

Moderator:Flow

katgirl
Beiträge:392
Registriert:So Mär 20, 2011 9:03 pm
Re: Was ist meiner würdig?

Beitrag von katgirl » Mi Mär 30, 2011 1:12 pm

Ich nehme mir jetzt ganz fest vor, die Teile am Wochenende bei ebay einzustellen.

Liebes Uni, schick mir bitte ganz viele Nette Käufer für meine ebay Sachen, die mir richtig schön viel Geld dafür bezahlen. Danke.

Und heute Nachmittag gönne ich mir Blumen!

LG

Benutzeravatar
flügelschlag
Beiträge:2131
Registriert:Mo Jul 26, 2010 3:15 pm

Re: Was ist meiner würdig?

Beitrag von flügelschlag » Mi Mär 30, 2011 1:16 pm

genau wishful, ich mach mir die welt, wie sie mir gefällt. :lol: und es besteht die wahrscheinlichkeit - ich sage extra wahrscheinlichkeit - ich will ja meinen glauben nicht zum dogma erheben :lol: - das jeder sich die welt so macht, wie sie ihm gefällt. vielen gefällt ja sich in mitleid suhlen zu können, sich als opfer zu empfinden, sich ungerecht behandelt zu fühlen, ach was weiß ich noch, auf alle fälle sind das rollen, die menschen gefallen - und ich spreche aus eigener erfahrung !!!

katgirl
Beiträge:392
Registriert:So Mär 20, 2011 9:03 pm

Re: Was ist meiner würdig?

Beitrag von katgirl » Mi Mär 30, 2011 1:20 pm

Stimmt Flügelschlag, den Beweis hatte ich heute schon.
Aber:
Der Nachmittag wird besser!

Ich lönnte mir auch Nougattütchen kaufen oder Nougatstangen :oops:

Dann passen die Teile eh nicht mehr, ist mir aber irgendwie sch... egal :oops:

Benutzeravatar
wishful
Beiträge:316
Registriert:Do Okt 28, 2010 10:34 am

Re: Was ist meiner würdig?

Beitrag von wishful » Mi Mär 30, 2011 1:22 pm

Oh Ja, Selbstmitleid ist richtig klasse! Kann man ein Tages- oder auch Lebens füllendes Hobby draus machen. :mrgreen:
Habs inzwischen auch aufgegeben. Gibt doch erfüllendere Hobbies, wenn einen die Leute dann auch nicht so schön bedauern können und man eben nicht so betütelt wird, wie diejenigen, die richtig intensiv leiden können. :lol: :lol:
Und ich meine jetzt nicht die, die wirklich leiden. Nicht, dass gleich wieder jemand über mich her fällt (schon mal in Deckung gehe).
____________________________________________________________________

Guten Morgen, hier spricht das Universum.
Ich werde mich heute um all deine Probleme und Wünsche kümmern. Dazu werde ich deine Hilfe nicht brauchen.
Also genieße den Tag.

katgirl
Beiträge:392
Registriert:So Mär 20, 2011 9:03 pm

Re: Was ist meiner würdig?

Beitrag von katgirl » Mi Mär 30, 2011 1:24 pm

Du hast schon recht, die Abwärtsspirale, die ja auch irgendwie bequem ist.

Aber wenn man wieder Positiv denkt, kommen die Überaschungen nur so zugeflogen :lol:

Benutzeravatar
bluna
Beiträge:568
Registriert:Sa Mai 22, 2010 12:55 pm

Re: Was ist meiner würdig?

Beitrag von bluna » Do Mär 31, 2011 1:12 pm

genau :lol:
und wishful....isch habe gar keine designersachen...
eher chic bei kik... :lol: ...neee , eigentlich eher h & m ..
aber macht ja nix...wenn schee macht... :lol:

katgirl
Beiträge:392
Registriert:So Mär 20, 2011 9:03 pm

Re: Was ist meiner würdig?

Beitrag von katgirl » Do Mär 31, 2011 1:44 pm

Hallo bluna und wishful,

ich möchte gerne auf Sportklamotten umsteigen, pflegeleicht und sehen immer gut aus.
Ich will keinen Kaschmirpulli von Hand waschen müssen. Und erst das Bügeln ... da sind Fleecepullies pflegeleichter.
Die Kaschmirziege zum kuscheln wär mir lieber :lol: :lol:

LG

Benutzeravatar
wishful
Beiträge:316
Registriert:Do Okt 28, 2010 10:34 am

Re: Was ist meiner würdig?

Beitrag von wishful » Do Mär 31, 2011 1:57 pm

Aber Kat, die Ziege hat doch Hörner!

Nee, ich bin auch eher der Typ Jeans, Bluse, Blazer - angezogen. Alles waschbar, da Blazer überwiegend selbst genäht. Und Kaschmir - sorry - kratzt und juckt auch. Ich bin eben sehr sensibel. :lol:
Und in Sachen Bügeln habe ich "bügeln für Faule" erfunden: Klamotte auf den Bügel und raus auf den Balkon - 2 Nächte und das gute Stück muss wenn überhaupt nur noch kurz übergebügelt werden. :lol:

Da fällt mir gerade ein, dass ich den Sperrmüll bestellen muss.
Bis später meine Lieben.
____________________________________________________________________

Guten Morgen, hier spricht das Universum.
Ich werde mich heute um all deine Probleme und Wünsche kümmern. Dazu werde ich deine Hilfe nicht brauchen.
Also genieße den Tag.

Benutzeravatar
foxi
Beiträge:3289
Registriert:So Feb 06, 2011 7:26 pm

Re: Was ist meiner würdig?

Beitrag von foxi » Do Mär 31, 2011 6:48 pm

Alle meine ungebügelten Kleidungsstücke sind es würdig von mir angezogen zu werden
Liebe Grüße, foxi
Wo die Illusion endet, dort endest auch du!
Krishnamurti

Benutzeravatar
Moderator
Moderator
Beiträge:7817
Registriert:Mo Sep 10, 2007 6:24 pm
Wohnort:Landkreis Celle

Re: Was ist meiner würdig?

Beitrag von Moderator » Do Mär 31, 2011 7:41 pm

...und vorher gebügelt zu werden- grins!
Herzlichst Peti
Erfahrungen sind ein wahrer Schatz, der sich verdoppelt, wenn man ihn teilt.
Was denkbar ist, ist machbar.

Benutzeravatar
Naike
Beiträge:8405
Registriert:Mo Apr 30, 2007 7:51 pm
Wohnort:Düsseldorf

Re: Was ist meiner würdig?

Beitrag von Naike » Do Mär 31, 2011 7:53 pm

Ich bin meine Jeans-Shirt-Kombis sowas von satt, diesen Sommer gibt es Röcke und Kleider - und die gebügelt - das ist mir würdig, jawohl! :D
In diesem Spiegelkabinett siehst du eine Menge Dinge. Reibe dir die Augen! Nur du allein bist da.
(Rumi, Das Lied der Liebe)

Benutzeravatar
foxi
Beiträge:3289
Registriert:So Feb 06, 2011 7:26 pm

Re: Was ist meiner würdig?

Beitrag von foxi » Do Mär 31, 2011 7:55 pm

wenn ich bügeln könnte
Liebe Grüße, foxi
Wo die Illusion endet, dort endest auch du!
Krishnamurti

katgirl
Beiträge:392
Registriert:So Mär 20, 2011 9:03 pm

Re: Was ist meiner würdig?

Beitrag von katgirl » Do Mär 31, 2011 8:00 pm

Zum Glück gibts immer mehr Sachen, die man nicht bügeln braucht.
Hab mal gelesen, dass durch Bügeln die Fasern gebrochen werden und dass es dann immer knitteriger wird.
LG

Benutzeravatar
Naike
Beiträge:8405
Registriert:Mo Apr 30, 2007 7:51 pm
Wohnort:Düsseldorf

Re: Was ist meiner würdig?

Beitrag von Naike » Do Mär 31, 2011 8:00 pm

Mein Ex-Mann hat mir irgendwann das Bügeln seiner Hemden untersagt, weil es ihm nicht gut genug war und es dann selbst gemacht. :lol:
In diesem Spiegelkabinett siehst du eine Menge Dinge. Reibe dir die Augen! Nur du allein bist da.
(Rumi, Das Lied der Liebe)

katgirl
Beiträge:392
Registriert:So Mär 20, 2011 9:03 pm

Re: Was ist meiner würdig?

Beitrag von katgirl » Do Mär 31, 2011 8:09 pm

Es gibt Kerle, die behaupten Bügeln sei Entspannung.

Antworten