Was ist meiner würdig?

Alles was nirgendwo hinpasst oder die Community betrifft.

Moderator:Flow

Benutzeravatar
Moderator
Moderator
Beiträge:7817
Registriert:Mo Sep 10, 2007 6:24 pm
Wohnort:Landkreis Celle
Was ist meiner würdig?

Beitrag von Moderator » Mi Mär 30, 2011 8:43 am

Hallo katgirl!
Hast du das schonmal gemacht- finde ich immer sehr wirkungsvoll im Frühling, sonst aber auch:

Du gehst durch deine Wohnung/ Haus/ Zimmer, schaust dir alles an, was da so steht mit den Augen einer Königin-Prinzessin-Göttin-Diva, was dir besser gefällt.
Du bist ja ein göttliches Wesen und so sollte auch dein Umfeld sein.

Schmeiß alles raus, was Deiner nicht würdig ist. Oder verändere es so, dass es Deiner würdig wird.
Verstaubtes Trockengesteck mit ausgeblichenen Farben: Weg damit und etwas wirklich Schönes, Strahlendes dorthin stellen. Das kann eine farbige Kerze sein oder eine schlichte in einem schönen Glas. Das kann ein frischer Strauss Osterglocken sein....
Bei uns im Flur stand eine schäbige Kommode, die mir vorher nie als solche aufgefallen ist.
Wir haben sie abgeschliffen, neu lackiert- mit Farbe, die wir noch hatten. Sie sieht nun so schön aus, ich freue mich immer, wenn ich sie betrachte. Nun ist sie meiner würdig.

Genau so kann man mal seinen Kleiderschrank betrachten oder andere Ecken, in die man immer etwas stapelt, um es dann Mal in den Container zu bringen.

An Alle:

Schaut euch mal eure Ecken, Zimmer usw. an und ändert das, was euer nicht würdig ist.
Und dann dürft ihr hier gerne davon berichten!
Herzlichst Peti
Erfahrungen sind ein wahrer Schatz, der sich verdoppelt, wenn man ihn teilt.
Was denkbar ist, ist machbar.

Benutzeravatar
wishful
Beiträge:316
Registriert:Do Okt 28, 2010 10:34 am

Re: Was ist meiner würdig?

Beitrag von wishful » Mi Mär 30, 2011 8:53 am

Oh ja, Peti!
Du hast ja sooooo recht! Ich bin gerade dabei, mein komplettes Leben - und natürlich auch meine Wohnung - zu entmüllen! Man glaubt gar nicht, wie viel zum Entmüllen es in so einer Wohnung gibt. Wenn du erst mal damit anfängst, kannst du gar nicht mehr aufhören. :mrgreen:
Und jetzt im Frühling ist wirklich ein super Zeitpunkt. Alles wird neu, warum also nicht meine Umgebung.
Die Sichtweise, ob das meiner würdig ist, ist mir noch nie in den Sinn gekommen, macht aber denselbigen. :D
Vielen Dank Peti für diesen Beitrag.
____________________________________________________________________

Guten Morgen, hier spricht das Universum.
Ich werde mich heute um all deine Probleme und Wünsche kümmern. Dazu werde ich deine Hilfe nicht brauchen.
Also genieße den Tag.

Benutzeravatar
flügelschlag
Beiträge:2131
Registriert:Mo Jul 26, 2010 3:15 pm

Re: Was ist meiner würdig?

Beitrag von flügelschlag » Mi Mär 30, 2011 9:00 am

hallo liebe peti,

einfach eine klasse idee ! und ich schaue mich um und finde bis jetzt noch nichts - auf anhieb - was meiner nicht würdig ist. überall stehen frische blumen in voller blüte, es duftet nach frischen kaffee, die wände strahlen in reinem weiß.

aber sich unter diesem aspekt die welt anzuschauen - öffnet wieder einer meiner türen.

hach, da fällt mir aber ein, was mir im moment nicht würdig ist - mein gemüsegarten, der sieht sehr merkwürdig aus, alles kreuz und quer - da mach ich mich heute dran

danke :D

petra

Benutzeravatar
flügelschlag
Beiträge:2131
Registriert:Mo Jul 26, 2010 3:15 pm

Re: Was ist meiner würdig?

Beitrag von flügelschlag » Mi Mär 30, 2011 9:08 am

da fällt mir gerade noch was ein - ESSEN

ist das, was ich esse meiner würdig ? abes sagen ja, wir sollen nicht so viel geschiss ums essen machen - aber :lol:

ich muß mal denken

petra

katgirl
Beiträge:392
Registriert:So Mär 20, 2011 9:03 pm

Re: Was ist meiner würdig?

Beitrag von katgirl » Mi Mär 30, 2011 9:43 am

Ja Flügelschlag, Essen kannste was Du willst; aber sehr viel Wasser trinken.
Abe wird mir immer sympatischer.
Abe erlauben ausdrücklich Pizza, Pizza, Pizza, Pizza, Pizza, Pizza, Pizza, Pizza, Pizza, Pizza, Pizza, Pizza, Pizza, Pizza, Pizza, Pizza, Pizza, Pizza, Pizza, Pizza, Pizza, Pizza, Pizza, Pizza, Pasta, Pizza, Pizza, Pizza, Pizza, Pizza, Pizza, Pizza, Pizza, Pizza, Pizza, Pasta, Pasta, gebackenen Käse, Nudelauflauf, Torte, ...

@ Peti, ich habe doch erst letztens entmüllt und geräumt. Das war wo ich mit den Affis angefangen habe. Da kam als erstes diese unbändige Aufräumwut in mir hoch. Der muss ich dann immer sofort gehorchen, die ist meistens mehr weg als da. :lol:
Trockengestecke habe ich nicht, habe ich beim Feng Shui gelernt, dass die ungünstig sind.
Erst kauf ich mir neue Klamotten, dann fliegen die alten weg.

@ wishful, genau diese Aufräumwut meine ich.

LG

Benutzeravatar
wishful
Beiträge:316
Registriert:Do Okt 28, 2010 10:34 am

Re: Was ist meiner würdig?

Beitrag von wishful » Mi Mär 30, 2011 9:55 am

Genau, Kat, alles raus, was nur als Staubfänger dient! Und vor allem auch (s. Feng Shui) Bühne und Keller ausmisten. Das wird gerne vergessen, dabei sammeln sich dort die wirklichen Hemmschuhe zu unserer Entwicklung.
Und wenn du mal wieder eine Ecke befreit hast, fühlst du dich sooooo gut! :D :D :D
____________________________________________________________________

Guten Morgen, hier spricht das Universum.
Ich werde mich heute um all deine Probleme und Wünsche kümmern. Dazu werde ich deine Hilfe nicht brauchen.
Also genieße den Tag.

Benutzeravatar
wishful
Beiträge:316
Registriert:Do Okt 28, 2010 10:34 am

Re: Was ist meiner würdig?

Beitrag von wishful » Mi Mär 30, 2011 9:59 am

@Petra: Da ´fühle ich mich echt ertappt. :oops: :oops: Dabei sorgt doch das Essen für unseren Körper! Und ich stopfe mir irgend etwas mal so zwischendurch in den Mund. Dabei esse ich echt gern und auch gern gut. Aber die meiste Zeit quäle ich Körper und Seele mit irgendwelchem Müll.

Danke für den Hinweis Muss ich dran arbeiten! :mrgreen: :oops: :mrgreen:
____________________________________________________________________

Guten Morgen, hier spricht das Universum.
Ich werde mich heute um all deine Probleme und Wünsche kümmern. Dazu werde ich deine Hilfe nicht brauchen.
Also genieße den Tag.

Benutzeravatar
flügelschlag
Beiträge:2131
Registriert:Mo Jul 26, 2010 3:15 pm

Re: Was ist meiner würdig?

Beitrag von flügelschlag » Mi Mär 30, 2011 10:01 am

@ katgirl

ich glaube, es gibt dinge, von denen abes keine ahnung haben :lol: :lol: :lol:

wenn die pizza deiner würdig ist, dann ist das gut - ist nicht ironisch gemeint. pizza ist eine wunderbare erfindung - zweifelsohne

mir ging es um einen anderen gedanken - es gibt dinge, die ich gerne essen würde, mir aber nicht genehmige, weil sie teuer sind. da beschränke ich mich, ich esse z.b. sehr gerne rinderfilet - lieber als pizza, esse es aber vielleicht einmal im jahr, weil es mir zu teuer ist. und so ist es mit vielen lebensmitteln, ich kaufe sie nicht weil zu teuer, und damit meine ich nicht die klicheebehafteten dinge, wie austern oder kaviar, sondern zum beispiel ein gutes mandelmus ohne zucker, da kostet das glas 8,-- das überleg ich mir dann doch oder tempeh (aus sojabohnen hergestellt), oder wunderbare teure pralinen.

es geht also wieder mal ums geld und den mangel, der sich für mich ganz selbstverständlich dahinter versteckelt, daß ich meistens bei lidl etc einkaufen gehe, als im naturkostladen oder im feinkostladen oder in der confiserie.

und da stellt sich für mich die frage: was ist meiner würdig ?

Benutzeravatar
flügelschlag
Beiträge:2131
Registriert:Mo Jul 26, 2010 3:15 pm

Re: Was ist meiner würdig?

Beitrag von flügelschlag » Mi Mär 30, 2011 10:26 am

so, bin gerade etwas in rage über mich selbst - 3 x durchatmen

und weiter gehts

was ist meiner würdig - gilt das auch für menschen?

Benutzeravatar
bluna
Beiträge:568
Registriert:Sa Mai 22, 2010 12:55 pm

Re: Was ist meiner würdig?

Beitrag von bluna » Mi Mär 30, 2011 10:44 am

mooooooooorgeeeenn

peti , im prinzip geb ich dir recht und finde deinen post klasse
aaaaaaber der ausdruck "was meiner würdig ist" gefälllt mir nicht so :lol:
- weil ich viel in die brosa (so ne art second hand laden in bethel ) gebe und da selbst auch oft bücher und so kaufen , dann würde ich ja dinge kaufen die anderen nicht würdig sind :lol: und andere würden dinge erhalten die meiner nicht würdig sind :lol:

für mich sortiere ich eher aus nach dem motto , hab ich da noch spass dran...
weil nur weil ich keinen spass mehr daran habe , kann ja ein anderer spass daran haben :D - das find ich vieeeel schöner so

und ja , manchmal bin ich etwas kompliziert :lol:

Benutzeravatar
wishful
Beiträge:316
Registriert:Do Okt 28, 2010 10:34 am

Re: Was ist meiner würdig?

Beitrag von wishful » Mi Mär 30, 2011 10:54 am

Also, ich finde das nicht abwertend anderen gegenüber - wenn etwas meiner nicht würdig ist, heißt das noch lange nicht, dass es für Andere nicht doch würdig sein kann. Das ist sicher Auslegungssache.
Ich denke, das ist nicht eine Frage des materiellen Wertes (@Petra :D ).
Was ich für Müll halte, ist für andere manchmal wirklich viel Wert. Und ich halte es nicht für Müll, weil es keinen materiellen Wert hat, sondern weil es für mich keinen emotionalen Wert hat. Ergo ist es meiner nicht würdig, denn es müllt mich nur zu.
Oh je, ich glaube jetzt schreibe ich Müll :lol: :oops: :lol:
Aber ihr versteht schon, was ich meine! :mrgreen:
____________________________________________________________________

Guten Morgen, hier spricht das Universum.
Ich werde mich heute um all deine Probleme und Wünsche kümmern. Dazu werde ich deine Hilfe nicht brauchen.
Also genieße den Tag.

Benutzeravatar
bluna
Beiträge:568
Registriert:Sa Mai 22, 2010 12:55 pm

Re: Was ist meiner würdig?

Beitrag von bluna » Mi Mär 30, 2011 10:58 am

hi wishful
ne , ich hab schon verstanden (glaube ich ) aber das wort müll
gefällt mir in dem zusammenhang auch nicht :lol: - liegt aber an meiner
interpretation der worte :wink:

lg bluna

katgirl
Beiträge:392
Registriert:So Mär 20, 2011 9:03 pm

Re: Was ist meiner würdig?

Beitrag von katgirl » Mi Mär 30, 2011 10:59 am

Flügelschlag, Dein Problem kommt mir mal wieder bekannt vor.

In einem Buch habe ich folgende Übung gelesen,
Frau soll in ein teures Café oder Hotel gehen, Hauptsache teuer und von der Art, wo Dein Verbots-Bewusstsein sich meldet usw.
Dann bestellst Du Dir dort einen Kaffee, einfach nur einen Kaffee, und trinkst den genüßlich.
Der Kaffee kostet nicht mehr als 5 Eus.
Aber Du hast Dein Bewusstsein überlistet.
Du kannst es Dir leisten in solch ein Café zu gehen und
Du kannst es Dir leisten dort was zu bestellen.
Und Du leistest es Dir.

Ich mache es so, dass ich preiswert einkaufe wie immer, aber bei einer Sache nach obiger Anleitung verfahre, richtig mit drüber nachdenken beim Einkaufen. Beispielsweise nehm' ich dann 3 Packungen Pudding preiswert und eine teure Pakung nur für mich.
Ganz klasse ist natürlich wenn teures runtergesetzt ist und ich kann dann zu Hause viele teure Sachen genießen.

Es geht bei der Übung nur ums Geldbewußtsein, dass preiswertere Discountprodukte frischer sind oder besser schmecken, ist hier nebensächlich.
LG

Benutzeravatar
flügelschlag
Beiträge:2131
Registriert:Mo Jul 26, 2010 3:15 pm

Re: Was ist meiner würdig?

Beitrag von flügelschlag » Mi Mär 30, 2011 11:00 am

hey bluna, du bist nicht schwierig und ich keine blöde kuh, so das wäre geklärt.

ich glaube, das ist nur eine definitionsfrage, die definierst second hand als automatisch unwürdig, das tu ich nicht - jedenfalls meistens - hihihi, obwohl ich mich schon mal geärgert habe, warum ich dinge so oft gebraucht bekomme, und nicht neu. aber guck mal, ein mann ist auch meistens schon mal gebraucht :lol: oder einen oldtimer gibt es nicht neu :lol: , also viele der dinge, die ich gebraucht bekommen habe, finde ich meiner würdig - ich habe meinen spaß dran.

ist ein schwieriges thema - sind dinge, wenn sie für andere nicht mehr würdig sind, für mich unwürdig?

hier leute soviel denken kann ich nicht - mein gehirn kann sich so schnell nicht ausdehnen :lol:

liebe grüße

petra

katgirl
Beiträge:392
Registriert:So Mär 20, 2011 9:03 pm

Re: Was ist meiner würdig?

Beitrag von katgirl » Mi Mär 30, 2011 11:02 am

Vielleicht ist beim Essen leisten, dass Problem die Menge.

Wenn ich mir eine Praline kaufe, ist das kein Problem.

Aber !!!
Ich habe mir noch nie eine einzelne Praline gekauft.
Ich glaub, ich muss das mal austesten.

LG

Antworten