schöne Filme

Alles was nirgendwo hinpasst oder die Community betrifft.

Moderator:Flow

Benutzeravatar
atina
Beiträge:237
Registriert:Do Sep 06, 2007 12:01 am
Wohnort:Berlin, gleich da mitten inne Stadt

Beitrag von atina » Fr Dez 12, 2008 11:19 pm

Noch ein paar Filme die gern schaue

BEFORE SUNRISE

Die fabelhafte Welt der Amelie

Schön zu Weihnachten

Tatsächlich Liebe mit Alan Rickman und Colin FirthBild find ich ja beide schnuckelig
Ist das hier Kunst oder kann das weg? [img]http://www.cosgan.de/images/smilie/haushalt/c035.gif[/img]

gretchen

Beitrag von gretchen » Sa Dez 13, 2008 1:09 pm


Benutzeravatar
Moderator
Moderator
Beiträge:7817
Registriert:Mo Sep 10, 2007 6:24 pm
Wohnort:Landkreis Celle

Beitrag von Moderator » So Dez 14, 2008 10:22 am

Guten Morgen!

WOW! So viele Anregungen!
Vielen Dank pluto, atina und Gretchen!

Barfuß kenne ich gar nicht.....wie alt ist der Film? Ging ja völlig an mir vorbei.
Knocking on heavens door, der ist auch cool. Jan Josef Liefers ist da richtig schnuggelig ( Moritz Bleibtreu ja sowieseo :wink: ) und zum Schluß muß man doch weinen, trotz der Gaudi vorher.
Herzlichst Peti
Erfahrungen sind ein wahrer Schatz, der sich verdoppelt, wenn man ihn teilt.
Was denkbar ist, ist machbar.

gretchen

Beitrag von gretchen » So Dez 14, 2008 9:35 pm

Hallo Peti!

Barfuss ist von 2005. Habe ihn wirklich genoosen und kann ihn nur weiterempfehlen.

Viel Spass beim Filmegucken

LG
Gretchen

Benutzeravatar
dornröschen
Beiträge:168
Registriert:Fr Aug 31, 2007 4:14 pm
Wohnort:Vlotho

Beitrag von dornröschen » Do Dez 18, 2008 1:42 pm

Hallo,

unentbehrlich an Weihnachten:

"Prinzessin Fantaghiro" alle 10 Teile

"Ferien auf Immenhof" mit Dick und Dalli und Ethelbert :lol:

"Winnetou" an Neujahr

und dann natürlich die "3 Nüsse f. Aschenbrödel"

Märchen und Fantasy-Filme (Prinzen, Drachen Magier und so weiter)

LG D.
Die wahre Lebenskunst
besteht darin, im Alltäglichen
das Wunderbare zu sehen.

inesina

Beitrag von inesina » Fr Dez 19, 2008 9:17 am

Für mich auch ein ganz süßer Film zu Weihnachten:

Rudolph das Rentier

...und drum summ ich hier schon ständig dieses fröhliche Liedchen vor mich hin... und bring mich automatisch in eine ganz fröhliche Stimmung!

:D Inesina :D

Benutzeravatar
Moderator
Moderator
Beiträge:7817
Registriert:Mo Sep 10, 2007 6:24 pm
Wohnort:Landkreis Celle

Beitrag von Moderator » Fr Dez 19, 2008 11:08 pm

Halli-Hallo!

Ich gestehe:
Heute habe ich das erste Mal in meinem Leben den kleinen Lord gesehen. :oops:

Ein zauberhafter Film!
Er heißt ja so, wie unser älterer Irish Setter:
Cedric!!!

Danke für den Tipp- hier im Forum irgendwo kam er mal!
Herzlichst Peti
Erfahrungen sind ein wahrer Schatz, der sich verdoppelt, wenn man ihn teilt.
Was denkbar ist, ist machbar.

Benutzeravatar
Moderator
Moderator
Beiträge:7817
Registriert:Mo Sep 10, 2007 6:24 pm
Wohnort:Landkreis Celle

Beitrag von Moderator » Sa Dez 20, 2008 11:57 pm

atina hat geschrieben: Schön zu Weihnachten

Tatsächlich Liebe mit Alan Rickman und Colin FirthBild find ich ja beide schnuckelig
Huhu!

Jaaaa, der Film kam ja gerade und ist immer wieder schööööön!
*snief*
Herzlichst Peti
Erfahrungen sind ein wahrer Schatz, der sich verdoppelt, wenn man ihn teilt.
Was denkbar ist, ist machbar.

baghyra
Beiträge:42
Registriert:Fr Jul 18, 2008 8:36 pm
Wohnort:Schweiz

Beitrag von baghyra » So Dez 21, 2008 12:37 am

Hab heute abend auch tatsächlich liebe gesehen. toll.

am nachmittag haben wir noch ps ich liebe dich geschaut. tja... auf dieser dvd ist leider der schluss nicht drauf. bei mir hört der film auf als sie mit der mutter nach irland fährt. voll gemein... ich glaub ich muss mir den fild in der videothek ausleihen gehen. das was ich bis jetzt gesehen habe ist genial. aber ohne taschentuch gehts gar nicht :oops:

Auch ein schöner film zu weihnachten find ich (neben den oben erwähnten) santa clause mit tim allan
baghyra

Geniesse das Leben mit all seinen wunderbaren Zutaten

Antworten