Entwicklung/Stimmung im Forum

Alles was nirgendwo hinpasst oder die Community betrifft.

Moderator:Flow

detay
Beiträge:1722
Registriert:Di Apr 24, 2007 11:52 am

Beitrag von detay » Di Nov 04, 2008 5:37 pm

Hach ihr seid herrlich, das wird bestimmt noch herrlicher, bin mir da ganz sicher :)

Geh jetzt ne Runde in die Heia *binmüdeohnende*

tschüssi
:wink:
[size=75]Es wird für mich Zeit mitten ins Leben zu fliegen, wir sehen/hören/fühlen uns bestimmt irgendwann, irgendwo..Alles liebe euch.[/size]

Benutzeravatar
isi
Beiträge:526
Registriert:Mo Mär 31, 2008 6:44 pm

Beitrag von isi » Di Nov 04, 2008 5:38 pm

:( Das kann ich jetzt wirklich nicht glauben.Auslöser für diesen Streit waren Adikos nervige Beiträge und, in der letzten Zeit wurden diese auch weniger.
Für mich war das ein Zeichen, dass er über kurz oder lang aufgeben würde.
Und jetzt gebt Ihr ihm die Macht, dieses schöne Forum zu vergiften :?: Mann, muss der sich am Bauch gepinselt fühlen.

Mensch, verdammt nochmal -Fokus raus- und, keiner soll gehen :!:

Beschäftigt Euch lieber damit, wer alles zum Treffen mit Powerfrau kommt. :wink: :lol: Ich weiss, andere Baustelle.

Das musste jetzt 'raus; wenn ich mir schon die Zähne ausgebissen habe (aurora bleib, mein Zahnarzt braucht jetzt das Gebiss als Vorlage), will ich zumindest meine Galle behalten.
Und Maffi, ich weiss, warum ich kein Mod sein möchte, mal abgesehen, von meinen technischen Defiziten. Man kann es nie allen recht machen und, hier gilt sicherlich auch, Übung macht den Meister.Wie oft entstehen hier Missverständnisse, weil man nur das geschriebene Wort vor sich hat und nicht den ganzen Menschen mit seinem gesamten Ausdruck.

Benutzeravatar
Maffi
Moderator
Beiträge:2508
Registriert:Do Mär 15, 2007 10:36 pm

Beitrag von Maffi » Di Nov 04, 2008 5:58 pm

Ich muß doch noch ein, zwei Dinge sagen.
Weil ich Daisys Post übersehen habe.
niemand hat dich gezwungen, Moderator zu werden. DU hast es dir zugemutet.
Das stimmt, aber da wußte ich noch nicht, dass man den Stinkefinger gezeigt bekommt, bloß weil´s dem anderen nicht paßt.
Zieh also bitte dir selbst den Schuh an und spiel nicht die Märtyrerin.
Nix reininterpretieren!!! Ich spiele hier nicht die Märtyrerin.
Ich habe keinen Bock auf solche Angriffe, wie z.B. den Stinkefinger.
Keiner meiner Familie, meiner Freunde dürfte sooo mit mir reden.
Keine Bekannter oder unbekannter auf der Straße.
Und im Web ich sehe keine Grund mir das im Web bieten zu lassen.
(Und du hast uns allen Mods den Stinkefinger gezeigt, den Schuh zieh ich mir an. Ich kann nicht manchmal bei ALLE Mods nicht mit drin sein)
Ihr wollt es euch anscheinend schwermachen, von uns VERLANGT es niemand. Und ICH habe auch nirgends die LÖSCHUNG des Threads gestern verlangt.
Super DU nicht, aber wen von Euch sollen wir denn jetzt als unsere Richtlinie nehmen?
Wenn DU das hineinlesen willst, tu es. Aber dann laß es auch bei DIR.
Gut, bleibt noch der Stinkefinger.

Sieh mal, wieviel Kritik ihr hier geerntet habt, von Leuten, die sich um das Forum scheren.
Die kommt nicht aus Spaß an der Freud, das kannst du mir glauben.
Das war scheinbar der Trugschluss, ich dachte, wir machen das hier aus Spaß an der Freude.
Also nehmt vielleicht diese mal mit in euer Mod-Forum und überlegt nochmal, ob ihr den Job wirklich machen wollt.
Hab ich doch schon. Und die Gründe kannste hier auch nochmal nachlesen.
Amber hat es von Anfang an immer wunderbar geschafft, und ich denke, ich war im Sommer nicht allein mit der Meinung, dass wir außer ihr und Nastel keine weiteren Mods brauchen.
Ja, klar, es liegt an uns Mods. Sind wir jetzt wieder an dem Punkt wo wir drum streiten können, wer hier wen spiegelt, und wer hier was angezogen hat?
Ich wiederhole nochmal: Wir sind hier erwachsene Menschen und brauchen keine Gängelung.
Das hab ich schon lange verstanden. Aber ich verstehe nicht, was du mit Gängelung meinst.
Wie gesagt, vor ein paar Wochen hat´s Dich aufgeregt, dass überall nur Blahblah war, heut regt´s dich auf wenn wir Back-to-Topic sagen....
Besser machen heißt die Devise für DICH, denn du hast den Mod-Job angenommen.
Besser als ich es bisher gemacht habe, kann ich nicht. Ich habe 100% gegeben, die hier aber scheinbar zu wenig sind.

Die 100% waren nicht immer gleich, aber offensichtlich NIE genug
""Was nicht im Menschen ist, kommt auch nicht von außen in ihn hinein."
Wilhelm von Humboldt

Benutzeravatar
Moderator
Moderator
Beiträge:7817
Registriert:Mo Sep 10, 2007 6:24 pm
Wohnort:Landkreis Celle

Beitrag von Moderator » Di Nov 04, 2008 6:10 pm

Zauberwort schrieb:
Möööönsch....ich hab ja gar nicht gewusst, dass hinter den Kulissen so viel los ist.
Es ist eine Menge los und es wurde mein Beitrag, dass wir schon dran sind an dem Thema "Adiko", welches im Mod-Bereich 5 Seiten füllt, ignoriert und gesagt, wir hätten zu spät reagiert.
Mir tut weh, dass Maffi um Account-Löschung gebeten hat, denn ich habe sie sehr lieb-gewonnen.
Also: Vergeben bedeutet auch, sich selbst zu erlauben zu sein....die Plakette Moderator ist da doch ganz nebensächlich.


Die Plakette ist nicht nebensächlich- ich werde ganz anders betrachtet und meine Worte auf die Goldwaage gelegt. Als Mod hast du einen Maulkorb, auf dir darf eingeprügelt werden, du darfst dich aber nicht wehren....das kann nicht jeder aushalten.

Das Gezerre unter euch: "Die hat geschrieben, der hat gepostet...löscht das, löscht das.....!" Gibt es auch Seitenweise in unserem Mod-Bereich.
Dieses Gezerre zerrt auch an unseren Nerven.

Amber ist es gelungen, alles sehr weise zu betrachten und wir lernen viel von ihr. Sie kann verschnaufen, (es sei ihr auch gegönnt, denn ich habe nachlesen können, was nastel und Amber alles aushalten mußten,) weil wir anderen DA sind. Auch nastel verschnauft noch.
Herzlichst Peti
Erfahrungen sind ein wahrer Schatz, der sich verdoppelt, wenn man ihn teilt.
Was denkbar ist, ist machbar.

Benutzeravatar
Wolke23
Administrator
Beiträge:388
Registriert:Fr Feb 25, 2005 4:23 pm
Wohnort:Aschaffenburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Wolke23 » Di Nov 04, 2008 6:25 pm

nastel hat geschrieben: Wenn ein Moderator eine Entscheidung, die in Übereinstimmung mit den Forums regeln die jeder von den Usern anerkannt hat , trifft - dann ist das so und es gibt keinen Grund für eine wie auch immer geartete Diskussion.

Das ist meine Meinung, wir Moderatoren verbringen hier viele stunden, freiwillig und unbezahlt - es ist unsere freie Auswahl, aber wir brauchen uns nicht für jede Entscheidung 5 x rechtfertigen müssen - das geht zu weit.
Ich bin hier mit Nastel einer Meinung.

An dieser Stelle eine dicke Verwarnung an Daisy aufgrund ihrer Beleidigung ("Riesen-Stinkefinger für die Mods") gegenüber allen Moderatorinnen. Da es sich hier um einen Verstoß gegen die Richtlinien dieses Forums und eine Missachtung der Mods handelt, habe ich Daisys Account mit sofortiger Wirkung gelöscht und untersage ihr als Administrator die weitere aktive Teilnahme an diesem Forum für ein Jahr.

Es ist eine Sache Kritik zu formulieren, eine andere, unter die Gürtellinie zu gehen. Ansonsten fällt mir beim Lesen dieses und weiterer Threads Naike als Brandstifterin auf. Insofern würde ich auch Naike empfehlen, ein wenig langsamer zu machen.

Um weiteren Eskalationen vorzubeugen, wird dieser Thread für mindestens 24 Stunden von mir geschlossen. Neuaufnahmen der Diskussion an anderer Stelle werden gelöscht.
Kein Support via PN oder eMail. Bitte an die ModeratorInnen des Forums wenden!

Benutzeravatar
Wolke23
Administrator
Beiträge:388
Registriert:Fr Feb 25, 2005 4:23 pm
Wohnort:Aschaffenburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Wolke23 » Mi Nov 05, 2008 9:27 pm

Der Thread wird hiermit wieder geöffnet. Danke an all die eMails und Nachrichten von Usern, welche die ModeratorInnen in ihrer Arbeit unterstützten, sich bedankten und die Maßnahmen befürwortet haben.

Aufgrund der Rollen, die Naike und lawofattraction möglicherweise im Verlauf der Eskalation gespielt haben, habe ich den ModeratorInnen empfohlen, künftig früher einzuschreiten, wenn hier Grenzen verletzt werden. Daisy wurde gelöscht, aber letztendlich haben manch andere zu der Eskalation beigetragen. Ob dies noch weitere Konsequenzen haben wird, darüber können die ModeratorInnen intern diskutieren.

Besonders spannend finde ich, dass die Beleidigungen und die Kritik genau in diesem Thread geschahen. Denn was stand dort anfangs: "Ich finde es gerade supertoll" ... "hat sich mein Seelenzustand aber wirklich sehr ins positive gewandelt und darüber freue ich mich riesig" ... "Ich freu mich auch zusammen mit euch beiden Mods, dass es auch wieder verstärkt die guten Vibs" ... "Das Forum ist wunderbar" ... "dass ich die friedliche und ruhige stimmung hier sehr geniesse" ....

So viel Freude und Dankbarkeit. Fällt es der ein oder anderen Userin wirklich so schwer, dies anzunehmen? Hey, genießt es einfach, dass es diesen wundervollen Raum gibt :) Und ich danke Maffi für Ihren Mut, die Verletzung ihrer Grenzen durch User nicht länger hinzunehmen und klare Worte zu finden. Und freue mich, wenn sie als Moderatorin weiterhin dabei bleibt!
Zuletzt geändert von Wolke23 am Mi Nov 05, 2008 10:03 pm, insgesamt 1-mal geändert.
Kein Support via PN oder eMail. Bitte an die ModeratorInnen des Forums wenden!

Benutzeravatar
Ana`i
Beiträge:328
Registriert:Fr Aug 15, 2008 10:34 pm

Beitrag von Ana`i » Mi Nov 05, 2008 9:43 pm

Ich möchte hier nur klar stellen, dass ICH die Massnahmen NICHT befürworte und als übertrieben empfinde. Und es spielt für mich keine Rolle, ob ich die Einzige auf weiter Flur bin oder nicht. Nur das das gesagt ist. Anders herum würde ich mich selbst als feige und verräterisch empfinden und das muss nicht sein.
Weiteres erspare ich mir, da ich auch keine Lust mehr auf Schlammschlacht habe und kann nur hoffen, dass dies nicht allzu weite Kreise zieht.

LG Ana`i

Ps: Was heisst "Naike gelöscht"? Ihre Beiträge?

aurora

Beitrag von aurora » Mi Nov 05, 2008 9:51 pm

...
Zuletzt geändert von aurora am Do Nov 06, 2008 7:44 pm, insgesamt 1-mal geändert.

detay
Beiträge:1722
Registriert:Di Apr 24, 2007 11:52 am

Beitrag von detay » Mi Nov 05, 2008 10:19 pm

Na endlich ist dieser Thread freigeschaltet:

Befürworte die Löschung von Daisy und Naike??? auch nicht, das hätten wir gemeinsam auch friedlicher Lösen können, wir waren sogar auf dem besten Weg dahin, oder irre ich? Wie oft haben wir uns selbst bewiesen, Eskalationen friedlich zu beenden. Frei nach LOA eben.

Also ich wünsch mir, falls möglich, dass diese Massnahme sofort rückgängig gemacht wird und kann mir kaum vorstellen, dass Maffi oder Nastel oder wer auch immer grad in diesen Streit verstrickt war glücklich mit dieser Lösung ist.

Daher appeliere ich an das Gute in euch :wink: lasst uns den bitteren Beigeschmack begraben.

Bitte.
[size=75]Es wird für mich Zeit mitten ins Leben zu fliegen, wir sehen/hören/fühlen uns bestimmt irgendwann, irgendwo..Alles liebe euch.[/size]

Benutzeravatar
powerfrau
Beiträge:1869
Registriert:Fr Okt 26, 2007 7:49 pm
Wohnort:BW

Beitrag von powerfrau » Mi Nov 05, 2008 10:25 pm

ich kann mich meinen drei vorrednerinnen nur anschliessen!!!!
halte die massnahmen auch für absolut überzogen und wünsche mir nichts sehnlicher als ein gespräch aller beteiligten, um die sache positiv, für alle befriedigend und vor allem bereichernd abzuschliessen.

ich denke wir alle haben aus dieser eskalation sehr viel auf schmerzhafteweise lernen dürfen und sollten dies jetzt nutzen, um etwas richtig tolles und gutes daraus werden zu lassen - und ich denke, hoffe und wünsche mir, dass alle wissen, was für eine chance darin liegen kann.
Nichts ist unmöglich!

Benutzeravatar
Ana`i
Beiträge:328
Registriert:Fr Aug 15, 2008 10:34 pm

Beitrag von Ana`i » Mi Nov 05, 2008 10:55 pm

Schön, dass ihr euch anschliesst *freu*!
Bild

Massnahme rückgängig fände ich auch angebracht und bin ebenfalls der Meinung, dass das anders und friedlich zu lösen ist. JETZT ist immer der beste Zeitpunkt für einen Neubeginn :wink:!

jada
Beiträge:582
Registriert:So Apr 02, 2006 9:44 pm

Beitrag von jada » Mi Nov 05, 2008 10:56 pm

@Wolke23:

Ich möchte nicht deine Entscheidung in Frage stellen, aber du sprichst für Daisy eine dicke Verwarnung aus und löscht gleichzeitig ihren Account :roll: . Ich bin sehr geschockt gewesen, als ich gelesen habe das Daisy rausgeschmissen wurde. Sie ist mir sehr nahe geworden und finde es total traurig, dass ich mich mit ihr nicht mehr austauschen kann.

@Daisy: Falls du das lesen wirst. Ich wünsche dir alles Beste auf der Welt und mögen sich alle deine Wünsche erfüllen!!!! Vergiss uns nicht!!
In meiner Welt gibt es nur Ponys.
Und die fressen den ganzen Tag Regenbögen und pupsen Schmetterlinge.

Zauberwort
Beiträge:1749
Registriert:Do Sep 13, 2007 11:31 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von Zauberwort » Mi Nov 05, 2008 11:05 pm

@Bärbel Mohr
Ist es das was Sie wollen? Fühle mit dem Herzen?

Benutzeravatar
isi
Beiträge:526
Registriert:Mo Mär 31, 2008 6:44 pm

Beitrag von isi » Do Nov 06, 2008 12:01 am

Ich bin traurig darüber, da es für mich den Eindruck hat, hier ist etwas unwiderbringlich zerstört.
Daisy, Loa und Naike haben für mich soviele bereichernde Beiträge geschrieben, die mich natürlich auf mich selber zurückgeworfen haben (was nicht immer angenehm war), die mir aber geholfen haben, mich mit mir selber auseinander zu setzen. Dies ist kein Psycho-Forum, sondern Hilfe zur Selbsthilfe
Und, wo soviele Meinungen aufeinander prallen, gibt es auch mal Zündstoff.Doch Daisy einfach so zu sperren, ist nicht in Ordnung, während man Adiko die ganze Zeit hat laufen lassen mit seiner Selbstdarstellung.Ich akzeptiere natürlich die Forenregeln (sonst wäre ich nicht hier),aber jemanden zu sperren ohne Vorwahnung:Nein!
Ich habe selber in einer leitenden Funktion gearbeitet und weiss, wie schwer es ist, Leitung und persönlichen Bereich zu trennen. Das übertrage ich auch auf die Moderatorentätigkeit; ich weiss, warum ich das nicht mehr möchte.

Ich fände es schade, wenn es das jetzt gewesen sein sollte in diesem Forum. Wir sind alle nur Menschen mit enormen Potential.
Daisy hat sich selber revidiert und trotzdem wurde sie ohne Vorwarnung gesperrt; sie ist schliesslich keine Eintagsfliege, die mal eben so hereinflattert, Gift versprüht und wieder verschwindet.
Ich wünsche mir, dass irgendjemand den Mut aufbringt, zu sagen, hier ist etwas schiefgelaufen, was so nicht gewollt war, ohne das Gefühl zu haben, das Gesicht zu verlieren.
Ist das Realitätsgesteltung, Bestellung beim Univerum oder Wünschen?
Ich bin dankbar für die wundervollen Menschen, die ich über dieses Forum kennengelernt habe, aber ich bin nicht bereit dazu,zu akzeptieren dass diese Bereicherung abgeschnitten wird, weil Reflektion nicht möglich. <<Ich weiss --ein hoher Anspruch--.
Ich werde das Forum noch eine Weile beobachten und habe noch Hoffnung, ansonsten bin ich um eine Erfahrung reicher.

Wolke79
Beiträge:292
Registriert:So Feb 26, 2006 8:42 pm

Beitrag von Wolke79 » Do Nov 06, 2008 12:18 am

Wo steht denn, dass Naike gelöscht ist? :?
Liebe Grüße,
Wolke 79 :D

Antworten