Vorraussetzungen für eine Partnerschaft mit einer Person

Fragen oder Tipps zu Bestellungen beim Universum.

Moderatoren: Flow, bluejupiter

Antworten
Lesschen_Worldwide
Beiträge: 4
Registriert: So Jan 05, 2014 1:56 pm

Vorraussetzungen für eine Partnerschaft mit einer Person

Beitrag von Lesschen_Worldwide » Sa Dez 20, 2014 2:36 pm

Hallo :) Ich wünsche euch einen schönen Tag :)

Wie müssen meine Gedankenmuster aussehen, damit es überhaupt möglich ist, dass eine Partnerschaft mit einer bestimmten Person überhaupt entstehen kann?

"X muss sich mir endlich zuwenden! Ich brauche ihn!" ist ja wohl falsch, oder?

Ist es eher sowas wie "Ich mag X und bin glücklich, dass er da ist."?

Ich weiß, dass man die Liebe von einer bestimmten Person nicht erzwingen kann. Aber ist es möglich, Vorraussetzungen zu schaffen, die eine erfüllende Beziehung zwischen einer ausgewählten Person und mir begünstigen? Ich erkenne selbst, dass ich durch diese Worte so klinge, als würde ich ihn begehren und als wäre ich ohne ihn nicht vollständig. Das möchte ich ändern. Welche Gedankenmuster/Affirmationen/etc. könnt ihr mir dazu empfehlen?

Vielen Dank für all eure Antworten! Ich wünsche euch frohe Festtage!
Liebe Grüße Lesschen

Lesschen_Worldwide
Beiträge: 4
Registriert: So Jan 05, 2014 1:56 pm

Re: Vorraussetzungen für eine Partnerschaft mit einer Person

Beitrag von Lesschen_Worldwide » Sa Feb 14, 2015 9:02 pm

Niemand da, der mir eine antwort darauf geben kann...?

AddaLarina
Beiträge: 23
Registriert: So Jan 11, 2015 10:31 am

Re: Vorraussetzungen für eine Partnerschaft mit einer Person

Beitrag von AddaLarina » Mo Feb 23, 2015 10:12 pm

Hey! Ich kann dir leider auch nicht helfen. Ich stecke in einer ähnlichen Situation. Ich habe mir einen Mann schon vor über 1 Jahr unbewusst bestellt und auch erhalten. Er macht mich komplett, er sagt auch immer wieder wie dankbar er ist, dass er mich hat. Ich bin ein Geschenk des Universums, nichts desto trotz sitzt er in einer Beziehung (wenn laut ihm auch unglücklich) und weiß nicht was er tun soll. Ich auch nicht. (Da ich bis vor 1 Jahr nichts von Bestellungen wusste, habe ich auch nicht darauf geachtet einen Single-Mann zu bestellen)
Warten, beten, hoffen, glauben und aufs Uni weiter vertrauen.
Wenn ich eine Formulierung gefunden habe, sag ich es dir. Ich danke dem Uni auf jeden Fall für diesen Menschen und möchte ihn nicht mehr missen.

Girl
Beiträge: 41
Registriert: Di Apr 20, 2010 3:42 pm

Re: Vorraussetzungen für eine Partnerschaft mit einer Person

Beitrag von Girl » Mi Jun 03, 2015 3:39 pm

Wünsche sollte immer positiv formuliert sein, und so Wörter wie "muss" sind, denke ich, so was zwingendes. Und auch der Satz "ich brauche ihn" drückt irgendwie einen Mangel aus.

Ich führe mit X eine wundervolle, uns beide erfüllende Beziehung und bin dankbar für die Liebe in unserer Partnerschaft.
Liebe Grüße von G I R L

Lesschen_Worldwide
Beiträge: 4
Registriert: So Jan 05, 2014 1:56 pm

Re: Vorraussetzungen für eine Partnerschaft mit einer Person

Beitrag von Lesschen_Worldwide » Fr Jun 12, 2015 1:48 pm

Vielen Dank für Deine Antwort:) So lautete ja auch mein bisheriger Ansatz. "Muss" und "Brauchen" deuten einfach auf einen Mangel hin, aus dem nichts positives entstehen kann.

Die Affirmation
Ich führe mit X eine wundervolle, uns beide erfüllende Beziehung und bin dankbar für die Liebe in unserer Partnerschaft.
finde ich sehr schön! Vielen Dank!

Lesschen_Worldwide
Beiträge: 4
Registriert: So Jan 05, 2014 1:56 pm

Re: Vorraussetzungen für eine Partnerschaft mit einer Person

Beitrag von Lesschen_Worldwide » Sa Jul 18, 2015 6:36 pm

Möchte noch jemand seine Meinung zu dem Thema kundtun?

Antworten