Warum es nicht klappen will

Hier kann jeder seine Meinung äußern und Fragen zur Diskussion stellen.
Antworten
Sternchen_20
Beiträge: 1
Registriert: Mo Jun 15, 2015 8:50 am

Warum es nicht klappen will

Beitrag von Sternchen_20 » Mo Jun 15, 2015 9:07 am

Hallo zusammen,
ich bin ganz neu hier und habe mich interessiert durch einige Beiträge gelesen, wodurch mich dann der Gedanke nicht mehr los gelassen hat, auch mal zu schreiben und mir Tipps oder Gedankenanstöße zu holen.
Ich werde in ein paar Tagen 29 und bin nun schon seit geraumer Zeit Single. Seit Ende letzten Jahres bin ich auf einer sog. Flirt App angemeldet.
Und nun zu meinem eigentlich Thema. Ich würde mich nicht als unglücklichen oder unzufriedenen Single bezeichnen, aber doch hätte ich gern mal wieder jemanden an meiner Seite. Der da ist und mit dem man eben sein Leben teilen kann.
Nun habe ich mich (jedes Mal nach etwas Überwindung, da ich ein wenig schüchtern und vorsichtig anfangs bin) mit mehreren Männern von der App schon getroffen . Der erste war nett, aber da wollte bei mir der Funke nicht überspringen. Der zweite war es, dachte ich, bis er dann nach 1,5 sehr intensiven Monaten meinte, ihm fehle was (da hatte ich etwas dran zu knacken). Der dritte war auch nett, aber da war es eben nicht mehr als etwas freundschaftliches. Der vierte, ein alter Bekannter und zufällig dort wieder entdeckt, hat sich nach dem zweiten Treffen äußerst seltsam verhalten woraufhin ich den Kontakt abgebrochen und ihm das auch gesagt habe. Nun zu dem fünften mit dem ich vorgestern ein Date (das dritte) hatte, alles soweit gut und am Ende haben wir uns geküsst. Nun meinte er gestern er hätte die ganze Zeit über unseren Kuss nachgedacht, er denke er sei noch nicht soweit, sich wieder auf eine Beziehung einzulassen.
Mein "Problem" ist einfach, dass ich nicht verstehe was los ist - warum nach einiger Zeit immer jeder wieder geht sozusagen. Warum es nicht klappen mag und ob ich einfach etwas falsch mache... Mittlerweile möchte ich es einfach aufgeben, auch weil ich Angst habe dass mir das immer und immer wieder passiert und das tut ja schon auch weh, wenn man als Mensch immer wieder abgewiesen wird :(.
Gibt es wohl auch Menschen, die allein bleiben sollen? Warum auch immer und dass das einfach so vorbestimmt ist...
Danke jedem der das liest und mir vielleicht etwas dazu sagen kann und/oder möchte.
Euer Sternchen

Benutzeravatar
foxi
Beiträge: 3289
Registriert: So Feb 06, 2011 7:26 pm

Re: Warum es nicht klappen will

Beitrag von foxi » Di Jun 16, 2015 10:54 am

Hallo Sternchen!

Herzlich willkommen hier im Forum! Ein schöner Name!

Ich bin m und älter als du und seit gut einem Jahrzehnt wieder Single und möchte natürlich sehr gerne wieder eine Lebenspartnerin, aber bei mir kommt einfach nicht die liebe romantische und intelligente Frau bei der mein Herz sofort Jaaaa sagt und Millionen Rosenknospen der Liebe und Harmonie gleichzeitig zu sprießen beginnen und wie sie in meinen Träumen existiert, ich habe dies mittlerweile voll akzeptiert, es heißt ja immer wenn man etwas aktzeptiert dann verändert es sich, bei mir scheint dieses Statement nicht zu funktionieren.

Ich kann dir also keinen Rat geben, denn an ihren Taten werdet ihr sie erkennen und darum weil ich es selber nicht auf die Reihe kriege, deshalb kann ich dazu nichts sagen. Ich bin nicht unglücklich dass ich wieder allein bin, denn lieber glücklich allein, als unglücklich zu zweit, schön wäre es jedoch, wieder eine Partnerin die zu mir passt zu haben.

Das alles sowieso so abläuft wie es abläuft ist wieder eine andere Geschichte.
Liebe Grüße, foxi
Wo die Illusion endet, dort endest auch du!
Krishnamurti

Antworten