wie darf ich sms- nachricht verstehen?

Hier kann jeder seine Meinung äußern und Fragen zur Diskussion stellen.
Antworten
motte
Beiträge:83
Registriert:Di Aug 01, 2006 5:25 pm
wie darf ich sms- nachricht verstehen?

Beitrag von motte » Sa Nov 01, 2008 4:49 pm

hallo zusammen!

ich habe eine bitte an euch! ich habe vor 2 tagen eine sms nachricht bekommen u. weiß nicht genau wie ich diese verstehen soll!

folgende worte hatte ich auf meinem handy:

vielleicht gibt es ja einmal eine bessere gelegenheit miteinander zu sprechen, ggf auch jenseits allen offiziellen! lg......!

wie würdet ihr so eine nachricht verstehen?

:roll:

bin jetzt schon dankbar für viele antworten!
lieben gruß motte

Zauberwort
Beiträge:1749
Registriert:Do Sep 13, 2007 11:31 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von Zauberwort » Sa Nov 01, 2008 4:57 pm

Da schiebt dir jemand SEINE/IHRE Verantwortung hin
Das einfachste denke ich, in so einem Fall ist die Rückfrage:
"Sorry, verstehe deine SMS nicht. Wie meinst du das?" Ungefähr so. :wink:
Zuletzt geändert von Zauberwort am Sa Nov 01, 2008 5:00 pm, insgesamt 1-mal geändert.

motte
Beiträge:83
Registriert:Di Aug 01, 2006 5:25 pm

Beitrag von motte » Sa Nov 01, 2008 4:59 pm

wie meinst du das?

Zauberwort
Beiträge:1749
Registriert:Do Sep 13, 2007 11:31 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von Zauberwort » Sa Nov 01, 2008 5:01 pm

Holla....LoA lässt grüssen. Genau so!
(Hatte noch den letzten Satz angefügt)
Du kannst es doch. Nur Mut :wink:

Benutzeravatar
Maffi
Moderator
Beiträge:2508
Registriert:Do Mär 15, 2007 10:36 pm

Beitrag von Maffi » Sa Nov 01, 2008 5:06 pm

Öhm, kennst du den Absender?
""Was nicht im Menschen ist, kommt auch nicht von außen in ihn hinein."
Wilhelm von Humboldt

motte
Beiträge:83
Registriert:Di Aug 01, 2006 5:25 pm

Beitrag von motte » Sa Nov 01, 2008 5:13 pm

vielleicht muss ich das ganze näher erklären!
also! in der letzten woche musste ich meinen hasen einschlafern lassen!
ich habe das tier am dienstag zum tierarzt gebracht! er hat mich dann spät abens angerufen, er musste ihn leider einschläfern! ich sollte am mittwoch morgen vorbei kommen und den hasen abholen! ich bin hin! die sprechstundenhilfe gab es mir und ich bin wieder weg! hasse solche situationen! ich habe seine handynr. und habe folgendes an ihn geschrieben:
habe hasen abgeholt und geld dagelassen! hätte gern noch ein paar worte mit ihnen gewechselt!

dann kam 2 minuten später seine antwort, die ich euch ja schon mitgeteilt habe!

fragt jetzt nicht woher ich seine handynr. habe! die habe ich aus welchen grund auch immer von ihm selbst mal bekommen! ist aber schon eine ewigkeit her!

Engel11
Beiträge:190
Registriert:Mi Okt 15, 2008 7:21 am
Wohnort:hier

Beitrag von Engel11 » Sa Nov 01, 2008 5:25 pm

Hallo motte!
wie würdet ihr so eine nachricht verstehen?
Ganz ehrlich?

Er mag Dich.

Hast du ihm zurückgeschrieben?

LG
Engel11

Jamisa
Beiträge:137
Registriert:Di Jun 17, 2008 5:50 pm

Beitrag von Jamisa » Sa Nov 01, 2008 5:27 pm

Unter dem Hintergrund würd ich auch sagen---der will dich näher kennenlernen!

Benutzeravatar
Maffi
Moderator
Beiträge:2508
Registriert:Do Mär 15, 2007 10:36 pm

Beitrag von Maffi » Sa Nov 01, 2008 5:28 pm

motte hat geschrieben:ggf auch jenseits allen offiziellen!
na dann würde ich mal vermuten, dass er nicht nur als Tierarzt mit dir sprechen will!
Zuletzt geändert von Maffi am Sa Nov 01, 2008 5:29 pm, insgesamt 1-mal geändert.
""Was nicht im Menschen ist, kommt auch nicht von außen in ihn hinein."
Wilhelm von Humboldt

Benutzeravatar
quantenengel
Beiträge:120
Registriert:Mi Jul 02, 2008 7:20 am

Beitrag von quantenengel » Sa Nov 01, 2008 5:28 pm

Hey, dem würde ich auch zustimmen!


Der Tierarzt möchte ein Date mit Dir! Is ja wohl klar!!! Ick sach nur, RAN AN DIE BULETTEN!!!! Vorrausgesetzt natürlich, dass Du auch ein Date mit ihm willst! :wink:
Etwas zu tun, nur weil man es nicht kann, ist noch lange kein Grund es nicht zu tun! *Alf

motte
Beiträge:83
Registriert:Di Aug 01, 2006 5:25 pm

Beitrag von motte » Sa Nov 01, 2008 5:33 pm

ich habe etwa eine halbe stunde später geantwortet!

und zwar so:
einen guten kaffee und ein gutes gespräch!! da bin ich bei jeder zeit! wünsche noch eine schönen tag! ich habe jetzt trauerfeier!

mich wundert es auch, er hat geschrieben lg und seinen vornamen!
eigentlich sind wir bei SIE!

ich bin ein gebranntes kind! und das scheut ja angeblich das feuer!
oder auch nur blauäugig! keinen plan!

aber supi lieb das ihr so spontan antwortet!

Benutzeravatar
quantenengel
Beiträge:120
Registriert:Mi Jul 02, 2008 7:20 am

Beitrag von quantenengel » Sa Nov 01, 2008 5:40 pm

Hihi, na das ist doch eindeutig, wenn er das formelle SIE vermeidet!!! Ich wünsch Dir ein tolles Date und viel Glück!!!

Und, ein Tip, den ich irgendwo bei Bärbel Mohr las: Erwarte immer das Beste!!! :wink:
Etwas zu tun, nur weil man es nicht kann, ist noch lange kein Grund es nicht zu tun! *Alf

Benutzeravatar
Maffi
Moderator
Beiträge:2508
Registriert:Do Mär 15, 2007 10:36 pm

Beitrag von Maffi » Sa Nov 01, 2008 5:43 pm

gebranntes kind
Sehr gebrannt, oder? :lol:

Er winkt nicht mit´m Zaunpfahl, sondern mit dem ganzen Zaun und du magst es nicht merken.

Ich wünsch Dir viel Spaß beim Date!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Bild
""Was nicht im Menschen ist, kommt auch nicht von außen in ihn hinein."
Wilhelm von Humboldt

motte
Beiträge:83
Registriert:Di Aug 01, 2006 5:25 pm

Beitrag von motte » Sa Nov 01, 2008 5:45 pm

er hat darauf aber nicht geantwortet!
ich habe mein sms aber auch mit meinem vornamen abgeschickt!

da er sich noch nicht gemeldet hat, weiß ich nix mehr! alles auf mich zukommen lassen? man! so ein schiet! und ich habe mir auf die fahne geschrieben, dass ich mich auf nix mehr einlasse!

Benutzeravatar
Naike
Beiträge:8405
Registriert:Mo Apr 30, 2007 7:51 pm
Wohnort:Düsseldorf

Beitrag von Naike » Sa Nov 01, 2008 5:45 pm

Nicht soviel drüber nachdenken und schon gar nicht von Außenstehenden herumdeuten lassen, auch wenn sich natürlich alle lieb Mühe geben. Aber laß dich einfach mal auf die Sache ein, wenn du Lust drauf hast, Nein sagen kannst du immer noch jederzeit. :wink:
In diesem Spiegelkabinett siehst du eine Menge Dinge. Reibe dir die Augen! Nur du allein bist da.
(Rumi, Das Lied der Liebe)

Antworten