Psi Ball

Moderator: Positives Universum

Benutzeravatar
Mandragora
Beiträge: 41
Registriert: Mo Apr 19, 2010 10:01 pm

Psi Ball

Beitrag von Mandragora » Mi Dez 15, 2010 9:19 pm

Ich fang mal von vorne an. Vor einem Jahr hab ich in der Reha Qi Gong gemacht. Nach der Übungsstunde hab ich jedesmal die Energie zwischen meinen Händen gespürt. Als ich wieder zu Hause war, hab ich aus Zeitmangel nicht weiter gemacht damit. Vor ein paar Wochen hab ich gedacht, ich probiers nochmal. Hat gut geklappt, auch die Energie war da. Dann bin ich wieder drüber weg gekommen.
So, vor 3 Tagen hab ich plötzlich gedacht, ich probiers mit der Energie mal so, ohne Qi Gong. Und es hat geklappt! :D Ich war ganz baff. Seitdem hab ich´s öfter gemacht. Es klappt immer besser, die Energie wird immer stärker. Muß mich noch net mal mehr drauf konzentrieren, dran denken reicht. Seit heute weiß ich dann auch, dass das einen Namen hat. Psi Ball.
Jetzt bin ich grad dabei mich einzulesen, was genau das ist und zu was es nützlich ist.

Hat jemand von Euch vielleicht Erfahrung damit?

Liebe Grüße, Mandragora
Das Leben kann so einfach sein!

Benutzeravatar
Peti
Moderator
Beiträge: 7817
Registriert: Mo Sep 10, 2007 6:24 pm
Wohnort: Landkreis Celle

Re: Psi Ball

Beitrag von Peti » Do Dez 16, 2010 12:19 pm

Hallo Mandragora!

Ich kenne die Augendusche und wende sie regelmäßig an:
Du reibst deine Handflächen aneinander- lädst sie so auf. Dann hälst du die Handinnenflächen quer ganz dicht VOR deine Augen- dich nicht dabei berühren- und streichst die Hände nach Außen hin aus.

Das tut ganz gut, wenn der Mond im Widder steht- ich bin absolut mondlastig und kann dann jede Unterstützung gebrauchen... Bild
Herzlichst Peti
Erfahrungen sind ein wahrer Schatz, der sich verdoppelt, wenn man ihn teilt.
Was denkbar ist, ist machbar.

Benutzeravatar
martina
Beiträge: 3232
Registriert: Sa Jun 18, 2005 10:31 am
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Psi Ball

Beitrag von martina » Do Dez 16, 2010 5:29 pm

Hört sich interessant an, will ich auch mal spüren. Na ja, geht wohl nicht einfach so.
Alles Liebe
Martina
----------
Um klar zu sehen, genügt oft ein Wechsel der Blickrichtung.
(Antoine de Saint-Exupéry)
Bewusstsein ist der Schlüssel ... für Auflösung und Veränderung.

Benutzeravatar
Peti
Moderator
Beiträge: 7817
Registriert: Mo Sep 10, 2007 6:24 pm
Wohnort: Landkreis Celle

Re: Psi Ball

Beitrag von Peti » Do Dez 16, 2010 5:46 pm

Doch, Martina- das geht einfach so! Viel Spaß beim Spüren!
Herzlichst Peti
Erfahrungen sind ein wahrer Schatz, der sich verdoppelt, wenn man ihn teilt.
Was denkbar ist, ist machbar.

Benutzeravatar
martina
Beiträge: 3232
Registriert: Sa Jun 18, 2005 10:31 am
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Psi Ball

Beitrag von martina » Do Dez 16, 2010 5:59 pm

Wie einfach so? :?: Ich kann doch kein Qigong.
Alles Liebe
Martina
----------
Um klar zu sehen, genügt oft ein Wechsel der Blickrichtung.
(Antoine de Saint-Exupéry)
Bewusstsein ist der Schlüssel ... für Auflösung und Veränderung.

Benutzeravatar
Peti
Moderator
Beiträge: 7817
Registriert: Mo Sep 10, 2007 6:24 pm
Wohnort: Landkreis Celle

Re: Psi Ball

Beitrag von Peti » Do Dez 16, 2010 8:03 pm

Deswegen hast du trotzdem Chakren in den Handflächen und kannst dort die Energie spüren....das kann jeder, auch ohne in Reiki eingeweiht zu sein oder einen Kurs zu belegen...
Herzlichst Peti
Erfahrungen sind ein wahrer Schatz, der sich verdoppelt, wenn man ihn teilt.
Was denkbar ist, ist machbar.

Benutzeravatar
martina
Beiträge: 3232
Registriert: Sa Jun 18, 2005 10:31 am
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Psi Ball

Beitrag von martina » Do Dez 16, 2010 8:06 pm

Ach so, das kann ich auch. Ich meine, ich mache fast jeden Tag Reiki. Habe den 1. Grad, reicht mir.
Alles Liebe
Martina
----------
Um klar zu sehen, genügt oft ein Wechsel der Blickrichtung.
(Antoine de Saint-Exupéry)
Bewusstsein ist der Schlüssel ... für Auflösung und Veränderung.

Benutzeravatar
Mandragora
Beiträge: 41
Registriert: Mo Apr 19, 2010 10:01 pm

Re: Psi Ball

Beitrag von Mandragora » Do Dez 16, 2010 11:07 pm

Huhu Martina,

na, wenn Du Reiki machst, sind das doch die besten Voraussetzungen! Soweit ich bis jetzt gelesen hab, ist ein Psi Ball ne Vorstufe dazu!

@Peti
Augendusche? Das hab ich noch nie gehört! Wie äußert sich denn Deine "Mondlastigkeit"?

Ich habs schon geschafft, ne "feste Hülle" drum zu machen und den PB abzulegen und wieder hoch zu nehmen! :D
Das Leben kann so einfach sein!

Benutzeravatar
Peti
Moderator
Beiträge: 7817
Registriert: Mo Sep 10, 2007 6:24 pm
Wohnort: Landkreis Celle

Re: Psi Ball

Beitrag von Peti » Fr Dez 17, 2010 12:15 am

Hi Mandragora!

Wir haben das bei Yoga gemacht, auch mit dem Energieball "gespielt", ohne dass ich wusste, dass er so heißt. :wink:

Wenn der Mond im Widder steht:
Alles, was die Augen anstrengt, schadet Ihnen mehr als sonst. Legen Sie öfter ausgiebige Pausen ein, besonders beim Fernsehen. Wenn möglich sollten Sie auch Nase und Ohren nicht strapazieren, etwa in lauten, verrauchten Räumen.
Kopfmassage hilft.
(quelle: Mondkalender 2010 von Susanne Janschitz)

Meine Männer wachen im Widder meist mit Kopfschmerzen auf und ich bekomme an diesen Tagen auch schnell welche. Mein Sohn fragt dann sogar: "Steht der Mond heute im Kopf?" Ist also keine Einbildung, sensible Menschen reagieren darauf. Das meine ich mit mondlastig...man könnte es auch mondfühlig nennen.
Herzlichst Peti
Erfahrungen sind ein wahrer Schatz, der sich verdoppelt, wenn man ihn teilt.
Was denkbar ist, ist machbar.

Benutzeravatar
Delenn
Beiträge: 471
Registriert: Mi Feb 10, 2010 8:43 pm
Wohnort: Hagen

Re: Psi Ball

Beitrag von Delenn » Mi Dez 22, 2010 11:01 pm

Interessantes Thema

Mandragora, wie machst Du das dann außerhalb der Qi Gong Übungen? Und was für einen Nutzen hat das?
Gib jedem Tag die Chance,
der Beste Tag Deines Lebens
zu werden.

Benutzeravatar
Mandragora
Beiträge: 41
Registriert: Mo Apr 19, 2010 10:01 pm

Re: Psi Ball

Beitrag von Mandragora » Do Dez 23, 2010 3:29 pm

Ich setz mich hin, dass die Füße auf dem Boden sind. Dann stell ich mir vor, wie die Erd-Energie durch meine Füße den Körper hochgeht. Ich merk das auch, das ist ein kribbeln, das unten anfängt, durch den Körper, durch die Arme zu meinen Händen geht. Dann stell ich mir vor wie ich die anderen Energien, Universum, Feuer, Wasser, Luft einatme. Und wie sie aus meinen Händen rauskommt. Die halte ich voreinander, wie wenn man einen Ball hält. Und dann kann ich es schon spüren. Ich bewege die Hände langsam aufeinander zu und wieder weg. Fühlt sich wie magnetisch an. Hmm, schlecht zu erklären. Viell. wie, wenn man ein Kaugummi zwischen den Händen hat...

Nutzen, nun ja, ich hab den PB schon geworfen, um damit einem anderen den Impuls zu geben, zu mir zu kommen. Hat bis jetzt in 4 von 6 Versuchen geklappt. Außerdem geb ich mir die Energie auch selber, um mich von meinen Rückenschmerzen zu befreien, wenn sie zu unangenehm werden. Das geht immer.
Ansonsten hab ich gelesen, dass man alle Kinesen damit machen kann. Z.b. Pyro, Aqua, Tele, Geo, Aero...usw...

LG Mandragora
Das Leben kann so einfach sein!

Benutzeravatar
martina
Beiträge: 3232
Registriert: Sa Jun 18, 2005 10:31 am
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Psi Ball

Beitrag von martina » Do Dez 23, 2010 5:12 pm

Also mein Problem ist, dass ich eigentlich gar nichts spüre. Vielleicht habe ich nicht genug Phantasie bzw. Vorstellungskraft, ich weiß es nicht.
Alles Liebe
Martina
----------
Um klar zu sehen, genügt oft ein Wechsel der Blickrichtung.
(Antoine de Saint-Exupéry)
Bewusstsein ist der Schlüssel ... für Auflösung und Veränderung.

Benutzeravatar
Mandragora
Beiträge: 41
Registriert: Mo Apr 19, 2010 10:01 pm

Re: Psi Ball

Beitrag von Mandragora » Do Dez 23, 2010 10:19 pm

Oder zu wenig Konzentration oder/und Geduld :wink:
Das Leben kann so einfach sein!

Benutzeravatar
Timmi
Beiträge: 5
Registriert: Mi Jul 25, 2012 7:38 pm
Wohnort: Deutschland

Re: Psi Ball

Beitrag von Timmi » So Jul 29, 2012 8:04 pm

Der Psi Ball ist eigentlich eine reine Energie-Spüren-Übung. Andere wollen dies auch nutzen um den Psi Ball zu "werfen" - halte ich aber für unsinnig.

Was ist eigentlich Reha Qi Gong? (Was Qi Gong ist weis ich)

Benutzeravatar
Mandragora
Beiträge: 41
Registriert: Mo Apr 19, 2010 10:01 pm

Re: Psi Ball

Beitrag von Mandragora » So Aug 12, 2012 4:08 pm

Reha=Rehabilitation...Kur halt :wink:
Das Leben kann so einfach sein!

Antworten