geschafft - geschaffen

Erfolgserlebnisse und positive Anregungen zum Bestellen.

Moderator: Positives Universum

Antworten
Benutzeravatar
ladameblanche
Beiträge: 190
Registriert: Do Mai 29, 2008 5:27 pm
Wohnort: Schwäbisch Hall

geschafft - geschaffen

Beitrag von ladameblanche » Mi Nov 02, 2011 8:47 pm

Durch unbewusstes völlig richtig anwenden bewusster Realitätsgestaltung hat mein Mann vor gut 2 Jahren eine schwere Krankheit besiegt.
Da man nach so etwas das Leben und das Berufliche mit völlig anderen Augen sieht, haben wir uns längere Zeit viele Gedanken gemacht, was uns Spaß machen könnte.
Innerhalb weniger Wochen hat sich alles ergeben; seit dem treffen wir immer die Menschen, diewir in dem Moment brauchen. Der Erfolg und die Bestätigung gibt uns recht, dass Qualität und Anspruch doch über Geiz und Geil stehen.

Alle, die uns zuarbeiten passen zu uns und unserer Denkweise und spielen zum großen Teil in unserem Privatleben eine Rolle - neue Freundschaften haben sich ergeben.


Jeden Tag freue ich mich über die Gesundheit und die Schaffenskraft meines Mannes, unsere gemeinsame Arbeit und das Positive, das sich so in unser Leben schleicht. Er hat seine Traumjob gefunden; ich hätte nie gedacht, dass mir diese Branche so Freude bereitet. Jeden Tag haben wir Kontakt mit interessanten Menschen, die wir so nicht kennenlernen würden, die aber unser Leben in irgend einer Art und Weise bereichern.
Unsere Familien freuen sich an unserem Tun und bestärken uns in unseren Plänen.

Was kann es besseres geben?
* * * * *
Ich trage mein Leid in die sinkende Sonne,
ich lege all meine Sorgen in ihren sinkenden Schoß.
In Liebe geläutert, im Lichte gewandelt,
kehren sie wieder als helfende Gedanken,
als Kraft zu freudigen Taten.

frei nach Rudolf Steiner

Benutzeravatar
martina
Beiträge: 3232
Registriert: Sa Jun 18, 2005 10:31 am
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: geschafft - geschaffen

Beitrag von martina » Do Nov 03, 2011 7:03 pm

Das hört sich super an. Ja, das wichtigste im Leben ist die Freude am Tun mit lieben Menschen.
Alles Liebe
Martina
----------
Um klar zu sehen, genügt oft ein Wechsel der Blickrichtung.
(Antoine de Saint-Exupéry)
Bewusstsein ist der Schlüssel ... für Auflösung und Veränderung.

Antworten