Deutschlandweites Reiki-Treffen geliefert

Erfolgserlebnisse und positive Anregungen zum Bestellen.

Moderator: Positives Universum

Antworten
Benutzeravatar
Wolke23
Administrator
Beiträge: 388
Registriert: Fr Feb 25, 2005 4:23 pm
Wohnort: Aschaffenburg
Kontaktdaten:

Deutschlandweites Reiki-Treffen geliefert

Beitrag von Wolke23 » Mi Mai 05, 2010 11:02 am

Hallo,
an dieser Stelle mal eine Erfahrung von mir und gleichzeitig in Absprache mit Bärbel ein Veranstaltungshinweis :)

Wie manch einer von euch weiß, gehe ich seit vielen Jahren einen intensiven Weg mit Reiki. Mitte/Ende der 90er Jahre war die Reiki-Szene sehr zerstritten: "Ich mach das richtige Reiki" - "Nein, dein Reiki ist falsch, mein Reiki ist richtig" usw. Ich hab mir damals gedacht, dass die Sache doch ganz einfach ist. Im Grunde haben fast alle damals mit derselben Energie gearbeitet, nur das jeweilige System war mehr oder weniger unterschiedlich. Insofern gab es kein "richtig" oder "falsch", sondern nur eine gemeinsame Basis mit verschiedenen Formen.

Auf einem der damaligen Reiki-Festivals in Gersfeld, das vor allem von einem der Reiki-Systeme inspiriert ist, hatte ich beim "Rudelreiki" eine Art Traum. Nämlich dass eines Tages Vertreter aller möglichen Reiki-Stile zusammen kämen, in gegenseitiger Achtung und Respekt voreinander, im Wissen um die gemeinsame Basis in Sachen Reiki und im Bewusstsein der Unterschiedlichkeit ihrer Stile. Dass alle wissen: Wir sind einfach Äste an demselben Baum. Ich habe mir danach immer wieder gewünscht, dass ein solches Treffen eines Tages geschieht.

Ich habe über viele Jahre hinweg versucht, diesen Ansatz auf dem Reiki-Festival in Gersfeld zu verwirklichen, aber es ist mir nicht wirklich gelungen. Bis ich letztes Jahr gesagt habe: Ich wage es jetzt einfach und schaffe eine neue Veranstaltung, die offen ist für jeden existierenden und fundiert erscheinenden Reiki-Stil.

Hier ist das Ergebnis: http://www.reiki-convention.de/

Die Veranstaltung ist vom 04. bis 06. Juni 2010 bei Parimal Gut Hübenthal, einem spirituellen Zentrum bei Witzenhausen zwischen Kassel und Göttingen. Wir haben viele Referenten wie Walter Lübeck, Tanmaya Honervogt, Oliver Klatt, Junghee Jang und Mark Hosak. Dazu können Teilnehmer auch eigene Sessions anbieten, es wird getanzt, Musik gemacht und was auch immer möglich ist. Der Platz ist wunderschön und groß, mit einem Café, einem Naturteich, einfach viel Luft zum Atmen :)

Mein zweiter Wunsch - neben einer schönen Veranstaltung - ist es, dass wir mindestens 60 Menschen werden. In knapp drei Wochen ist Anmeldeschluss. Würde mich freuen, wenn es klappt. Und natürlich darf ein jeder von euch dazu beitragen,die Veranstaltung bekannt zu machen. Vielleicht begegnen wir uns sogar dort...

Alles Gute

Frank

Antworten