Gestern bestellt, heute geliefert!

Erfolgserlebnisse und positive Anregungen zum Bestellen.

Moderator: Positives Universum

Antworten
Benutzeravatar
Bhogisattwa
Beiträge: 762
Registriert: Di Mär 27, 2007 5:22 pm
Wohnort: Rhön

Gestern bestellt, heute geliefert!

Beitrag von Bhogisattwa » Mo Jan 25, 2010 9:47 pm

Hi, Ihr Lieben(den) :D,

gestern abend gab mein langjähriger elektrischer (Klein-)Backofen mit lustigem Feuerchen im Innenraum sein irdisches Da-Sein auf. Ich habe dieses Juwel geliebt, weil er mir für nahezu alle Zwecke (selbst Kuchen oder Plätzchenbacken) den grossen Gas-Backofen ersetzen konnte. Dank dieses Ofens erspare ich mir gerne jede Mikrowelle. Er hatte mir lange treu gedient, stammt vielleicht sogar noch aus DM-Zeiten.

Also hab ich mir gedacht (= gewünscht = bestellt), genau DEN will ich wieder haben. Und dann kamen die Gedanken / Zweifel, dass es den nicht mehr geben könnte, hier bei mir nicht geben könnte, er ziemlich teuer sein könnte, ich keine Ahnung von der Quallität anderer Firmen hätte, etc. Schliesslich schob ich alle Gedanken beiseite, würde ich vor einem Ofen stehen, würde ich schon rechtzeitig wissen, ob ich ihn nehmen würde.

Heute nun kam mir unterwegs der Gedanke, fahr doch mal einen 8-km-Umweg zu xyz, die könnten solche Öfen haben. Und, siehe da, einen einzigen Ofen hatten sie dort: Das Nachfolgemodell von meinem. Jetzt sogar mit Umluft, Pizzateller und Drehspiess. Und das ganze auch noch für nur rund die Hälfte dessen, was ich für einen neuen erwartet und eingeplant hatte.

Jappadappaduh! DANKE, liebes Universum.

Es ist ein wunder-volles Gefühl, zu spüren und sogar zu sehen, dass man mit dem "ollen Uni" so grandios verbunden sein kann.

Liebe-voll,
der Bhogi
[i]Die wichtigste Stunde ist immer die Gegenwart,
der bedeutendste Mensch ist immer der, der dir gerade gegenübersteht,
das notwendigste Werk ist stets die Liebe.[/i]
(Meister Eckhart von Hochheim, ca. 1260 - 1328)

nastel

Beitrag von nastel » Di Jan 26, 2010 5:01 pm

Prima, wir überlegen auch grade uns eine Mini Variante unseres Großen zuzulegen - denn wir machen in den letzten Wochen viel mit dem Backofen , da wäre es durchaus Sparsamer wenn man nicht immer das große teil beheitzen müsste.
Danke für die schönen Gedanken, das was meine Bestellung.

Benutzeravatar
Naike
Beiträge: 8405
Registriert: Mo Apr 30, 2007 7:51 pm
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag von Naike » Di Jan 26, 2010 5:39 pm

Bestens!! Na, dann guten Appetit! Bild
In diesem Spiegelkabinett siehst du eine Menge Dinge. Reibe dir die Augen! Nur du allein bist da.
(Rumi, Das Lied der Liebe)

Tinchen

Beitrag von Tinchen » Di Jan 26, 2010 6:52 pm

Auch von mir
Herzlichen Glückwunsch

Ich benutze auch immer so einen Kleinen, geht schneller und spart Strom.

Ein ähnlicher Wunsch ist mir mal in Erfüllung gegangen. Ich hab mir ein kleineres Notebook gewünscht, das weit unter 200 Euro kosten sollte, aber so funktionieren sollte wie mein großes. Gewünscht, beim virutellen Auktionshaus rumgedattelt (und gedacht, das wird nieeeeeee was) und erfolgreich ersteigert, ein gebrauchtes, sogar ein richtig gutes :).

Wünschen klappt.

Benutzeravatar
Der dunkle Prophet
Beiträge: 560
Registriert: Di Aug 26, 2008 12:04 pm

Beitrag von Der dunkle Prophet » Di Jan 26, 2010 10:29 pm

Also mein Herd ist zwar schon uralt, läuft aber noch bestens und das ohne Bestellung.
Aber mein Fernseher spinnt z.Z.
Hilft dabei auch das Universum oder soll ich gleich den Mechaniker rufen?

Hmmm... irgendwie klingt das alles noch nicht so ganz überzeugend für mich. Könnte auch alles Zufall gewesen sein. :? *grübel*

Zwiespältige Grüße
Manchmal sieht der Mensch erst klar, wenn sich seine Augen mit Tränen füll'n...

Benutzeravatar
Bhogisattwa
Beiträge: 762
Registriert: Di Mär 27, 2007 5:22 pm
Wohnort: Rhön

Beitrag von Bhogisattwa » Mi Jan 27, 2010 9:38 am

Lieber Prophet :D,

solange Du es als Zufall WAHR nehmen WILLST, solange IST es Zufall. FÜR DICH.

ICH WEISS, dass es die Antwort / Lieferung auf meine Gedanken (= Schwingung) IST.

Gestern mittag stellte ich fest, dass mir eine Kontaktbasis (Chance auf zukünftige Arbeitsmöglichkeiten) weggefallen ist, nicht mehr angeboten wird. Also wünschte ich mir Ersatz dafür. Gestern abend bekam ich einen neuen allerersten Kontakt, der sogar eine schon sehr konkrete Arbeitsmöglichkeit aufweist.

FÜR mich IST das: Ask and it`s given!
Oder biblisch ausgedrückt:
Was immer ihr im Gebet begehrt, glaubt nur, daß ihr es erhaltet, und es wird euch zuteil werden.
(Markus 11, 24)

Alles Liebe,
der Bhogi

PS
Herz-lichen Dank für die GLÜCK=Wünsche :lol:
[i]Die wichtigste Stunde ist immer die Gegenwart,
der bedeutendste Mensch ist immer der, der dir gerade gegenübersteht,
das notwendigste Werk ist stets die Liebe.[/i]
(Meister Eckhart von Hochheim, ca. 1260 - 1328)

Benutzeravatar
Maffi
Moderator
Beiträge: 2508
Registriert: Do Mär 15, 2007 10:36 pm

Beitrag von Maffi » Mi Jan 27, 2010 11:06 am

Boghi hat geschrieben:Jappadappaduh! DANKE, liebes Universum
Bild
""Was nicht im Menschen ist, kommt auch nicht von außen in ihn hinein."
Wilhelm von Humboldt

Benutzeravatar
Der dunkle Prophet
Beiträge: 560
Registriert: Di Aug 26, 2008 12:04 pm

Beitrag von Der dunkle Prophet » Mi Jan 27, 2010 1:07 pm

@ Bhogisattwa: Na wenn das so ist, weiter so! Vielleicht bekomm ich den genauen Dreh auch noch raus.
Grüße
Manchmal sieht der Mensch erst klar, wenn sich seine Augen mit Tränen füll'n...

Benutzeravatar
Bhogisattwa
Beiträge: 762
Registriert: Di Mär 27, 2007 5:22 pm
Wohnort: Rhön

Beitrag von Bhogisattwa » Mi Jan 27, 2010 2:23 pm

@ Prophet: WILLST Du denn den Dreh rausbekommen? Löst dieser Gedanke bei Dir ein WOHL FÜHLEN aus?
[i]Die wichtigste Stunde ist immer die Gegenwart,
der bedeutendste Mensch ist immer der, der dir gerade gegenübersteht,
das notwendigste Werk ist stets die Liebe.[/i]
(Meister Eckhart von Hochheim, ca. 1260 - 1328)

Benutzeravatar
shadowangel
Beiträge: 126
Registriert: Sa Okt 17, 2009 1:19 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von shadowangel » Do Jan 28, 2010 1:31 am

seit wochen, fühle ich mich nicht mehr in meiner firma wohl und suche nach etwas neuem.
nun habe ich mir beim uni gewünscht, dass doch endlich etwas geschehen muss und das uni hat eingegriffen. :)

gestern nachmittag hatte ich noch ein streitgespräch mit meinem chef und war kurz davor wirklich zu kündigen und am abend bekomme ich eine mail von einer bekannten, wenn ich nen neuen job suche, sollte ich umgehend eine bestimmte nummer anrufen.
ich hab angerufen und mir wurde gesagt, JA, ich kann den job bekommen.
morgen oder übermorgen fällt die entscheidung.
das uni hat geliefert. Danke :)
das leben ist das resultat deiner gedanken

Antworten