Er hat sich in jemand anderen verliebt

Hier darf nur gehoppt werden. Meinungen, Kommentare, Kritik haben hier nichts verloren, denn sie haben nichts mit Hoppen zu tun. Diese bitte in der Rubrik „Ho’oponopono“ anbringen. Jeder Kommentar, der hier nicht wirklich nur hoppt, wird gelöscht.

Moderator: Positives Universum

Antworten
Happy1983
Beiträge: 48
Registriert: Fr Feb 03, 2006 6:58 pm
Wohnort: München

Er hat sich in jemand anderen verliebt

Beitrag von Happy1983 » Mo Dez 04, 2017 3:33 am

Ich versuche es kurz zu machen... Wir haben uns vor 3 Jahren im Ausland kennengelernt und sind auch zusammen gereist.

Letztes Jahr war er hier in Deutschland. Ich auf jobsuche, er tourist sozusagen. Wir haben 3 Monate in meiner 1zi.wgh zusammen gewohnt und uns sehr oft aufs übelste gestritten.

Er sagte immer, ich bin die einzige Person auf der Welt bei der er aggressiv wird.

Seit Januar hab ich ihn nicht mehr gesehen da er am andern Ende der Welt wohnt.

Wir hatten Pläne dass ich zu ihm komme, allerdings ging das geldverdienen bei uns erst mal vor.

Im Juli hat er eine neue Arbeit angefangen und dort sie kennengelernt.

Mitte September sagte er, er wäre morgens aufgewacht und habe sich anders gefühlt. 'Fell out of love' sozusagen.

Zwei Monate nervenkrieg später will er mit ihr zusammen sein. Dazwischen hieß es erst noch 'wir schauen wie wir uns fühlen wenn wir uns sehen.

Flug ist seit 1 Woche gebucht und jetzt wo es ernst wird sagt er, er datet sie seit 1 Woche.

Und er haut mir das immer so um die Ohren via fb, ich fühle mich wie ausgepeitscht. Er gibt uns auch keine Chance mehr eben weil wir viel gestritten haben. Und nun will er eben mit ihr zusammen sein, weil sie ihn happy macht.

Er ist 27, ich 34 und sie 24. Ich fühle mich alt, sitzengelassen, betrogen. Kann schon ewig nicht mehr richtig schlafen und bin mit den Nerven am Ende.

Mein Chef in der Arbeit hat mich übrigens zur selben Zeit angefangen abzulehnen.

Kann das bitte bitte jemand für mich hoppen, ich schaff das nicht alleine!!!!

Antworten