Wohnungssuche und fehlende Zähne hoppen

Hier darf nur gehoppt werden. Meinungen, Kommentare, Kritik haben hier nichts verloren, denn sie haben nichts mit Hoppen zu tun. Diese bitte in der Rubrik „Ho’oponopono“ anbringen. Jeder Kommentar, der hier nicht wirklich nur hoppt, wird gelöscht.

Moderator: Positives Universum

Antworten
MissCalifornia
Beiträge: 1
Registriert: So Aug 27, 2017 10:36 am

Wohnungssuche und fehlende Zähne hoppen

Beitrag von MissCalifornia » So Aug 27, 2017 10:55 am

Hallo ihr Lieben,

ich bin zur Zeit ziemlich unglücklich in meinem Leben vielleicht könnt ihr mir helfen, meine Probleme zu hoppen.

1. Wohnungssuche

Ich bin schon seit sehr langer Zeit auf der Suche nach einer Wohnung. Zur Zeit wohne ich noch im Haus meiner Eltern, habe jedoch im Dachgeschoss meine eigene Wohnung. Da ich aber gerne selbständiger wäre, möchte ich in die Stadt (ca. 25 km entfernt) in eine richtig eigene Wohnung ziehen. Aber ich finde einfach keine, die meinen Bedürfnissen entspricht. Entweder sind die Wohnungen zu alt, zu dunkel oder ich bekomme in letzter Sekunde dann doch eine Absage.
Wie könnte ich sowas angezogen haben?


2. fehlende Zähne

Meine 2. Zähne sind nicht alle gewachsen. Deshalb habe ich einige Implantate und Kronen im Oberkiefer. Eigentlich sollte ich damit glücklich sein, bin ich jedoch absolut nicht. Ich habe immer das Gefühl, man sieht, dass es nicht echt ist und ich persönlich spüre auch bei einer Krone, dass sie nicht echt ist und wenn ich mit der Zunge drankomme beim Sprechen ist das echt ein unangenehmes Gefühl. Dadurch bin ich sehr gehemmt (obwohl es eigentlich alles schön aussieht.) und leide sehr darunter. Fühle mich sehr hässlich dadurch und lache nicht gern.
Ich beneide auch alle, die tolle Zähne haben. Ich fühle mich dadurch gehemmt, einen Partner zu bekommen, weil ich mich einfach so hässlich und nicht liebenswert fühle dadurch.
Ich möchte so so gerne, dass meine echten Zähne einfach nachwachsen würden und ich mich in meinem Körper wohl fühlen würde. Ohne die ganzen künstlichen Kronen..
Wieso könnte ich das in mein Leben gezogen haben?

Vielen Dank fürs Lesen und liebe Grüße!

Antworten