Termine

• Jahresausbildung
• Wochenend-Seminare

• Vorträge

Termine Manfred Mohr

Hier alle Seminarinfos

Heiler und Co.

Wunschprojekte

Bärbel Mohr > Online-Magazin > Allgemeine Artikel > Newsletter Herbst 2016

Newsletter Herbst 2016

Liebe Leser, liebe Freunde und Bekannte,

bei diesem Newsletter gab es einige Zeit lang technische Probleme, so dass einige von euch wohl schon längere Zeit keine Informationen erhalten haben. Darum kommt dieser Newsletter etwas früher als Monatsanfang, vor allem, um euch alle noch einmal auf die noch kommenden Termine im November hinzuweisen. Ich hoffe, jetzt funktioniert wieder alles, und ich bitte die Schwierigkeiten zu entschuldigen. Dafür hat dieser Newsletter nun ein neues Gesicht bekommen.

Wie immer findet ihr alle älteren Newsletter wie auch alle meine Artikel auf www.baerbelmohr.de und dort unter Online-Magazin: http://www.baerbelmohr.de/online-magazin.html
*
Auch in diesem Herbst rollt wieder die Erkältungswelle durch die Lande. Es ist eine Zeit, gut auf sich aufzupassen, denn viele von uns fühlen sich gerade recht überfordert. Ich merke es daran, einige meiner Bekannten nur noch sehr schwer erreichen zu können. Manche gehen nicht mehr ans Telefon, oder rufen nicht mehr zurück. Sie erklären es damit, dass sie es einfach nicht mehr schaffen. Gründe dafür gibt es genug, manche sind allein erziehend, manche haben große Anforderungen im Beruf, pflegen ihre Eltern oder fühlen sich einfach nur ausgelaugt. Eine gute Freundin von mir hat darum beschlossen, die letzten beiden Monate dieses Jahres ihre Praxis zu schließen, um sich zu erholen. Dem Gedanken kann ich mich nur anschließen. Im Dezember und Februar werde ich auch pausieren und keine Seminare und Vorträge geben. Weniger ist ganz sicher mehr, geht es im Moment doch vor für uns vor allem darum, Kräfte zu sammeln und das Jahr bald abzuschließen. Also, passt gut auf euch auf und nehmt euch Zeit für euch. Selbstliebe beginnt genau an dieser Stelle, wieder Zeit für sich zu haben.
*
Am letzten Wochenende war ich beim Kongress des Lebensraumes in Wien eingeladen, und habe mich sehr gefreut, alte Bekannte wieder zu sehen. Unter anderem habe ich nette Gespräche mit Pascal Voggenhuber, Jeanne Ruland und Jana Haas führen dürfen und auch die 300 Teilnehmer waren rundum begeistert. In zwei Jahren gibt es dann voraussichtlich den zweiten Kongress des Lebensraumes. Einige Bilder dazu findet ihr auf meiner facebook-Seite unter https://www.facebook.com/manfred.mohr.376
*
Im November nehme ich am kostenlosen Online-Event von Stefan Mandel teil, der mich schon einige Jahre zu seinem Pacha-Mama-Camp eingeladen hat. Die „Bewusstseins-und-Gesundheitstage“ gehen vom 11.-21.11.2016 und bringen wertvolles Wissen und praktische Tipps direkt zu euch nachhause. 19 Experten, zu denen auch ich gehören darf, geben Dir komprimierte Weisheit und die jeweils besten Empfehlungen zur Entwicklung des Bewusstseins, für Gesundheit und Lebenserfolg. Ihr könnt euch zu diesem Event kostenlos anmelden unter http://www.bewusstseins-und-gesundheitstage.com
*
Der Online-Kurs „In 30 Tagen Hoppen lernen“ wird im Herbst noch dreimal angeboten, und zwar am
1. November, 15. November und 1. Dezember. Man bekommt täglich einen Text zugesendet, der auch viele Übungen enthält und ich stehe gemeinsam mit der Seminarorganisation Nastasi mit Rat und Tat über Mail zur Seite. Der Kurs kostet 39 Euro. Zur Anmeldung geht es hier: http://manfredmohr.mymentalcoach.de/
*
Damit kommen wir schon zu den Terminen. Im November bin ich noch einige Male unterwegs, und zwar:

Am 5. November bin ich mit dem Tagesseminar „Das Wunder der Selbstliebe“ bei meiner Freundin Tina Mertens in der Praxis. Tina ist Osteopathin und auf das Thema Schwangerschaft und Kleinkinder spezialisiert. Ihre homepage findet ihr hier: www.bettinamertens.de. Das Seminar geht von 10-17.30 Uhr, der Unkostenbeitrag beträgt. 100 Euro. Anmeldung über bueromanfredmohr (at)gmx.de, Seminarbeschreibung hier:

Erstmals bin ich dieses Jahr in der Nähe von Nürnberg, und zwar am 12.11. mit dem Tagesseminar „Neues von den Bestellungen beim Universum“ und „Hooponopono“. Zeiten sind 10-17.30 Uhr, der Unkostenbeitrag 100 Euro. Anmeldung bueromanfredmohr(at)gmx.de, Infos hier:

Ganz besonders freue ich mich, erstmals bei der Lebensfreudemesse in Hamburg dabei zu sein. Diese Messe gibt es schon seit vielen Jahren, und ich hoffe, alle Nordlichter, die mich gern einmal persönlich kennen lernen möchten, nutzen diese Gelegenheit. Ich gebe am 19.11. zwei Vorträge zum Wünschen und zur Selbstliebe auf der Messe und am 20.11. das Tagesseminar „Hooponopono“, 10.30 bis 17.30 Uhr, Unkostenbeitrag 100,./120.- Euro. Nähere Informationen hier:
Am 30.11.16 bin ich dann noch einmal mit einem Abendvortrag „Neues von den Bestellungen beim Universum“ in München in der Buchhandlung Bücher und Erlesenes, www.buecher-und-erlesenes.de.

In München plane ich gerade ab Januar 2017 wieder einen regelmäßigen Erlebnisabend einmal im Monat, meldet euch gern, wenn ihr Interesse daran habt: bueromanfredmohr(at)gmx.de.

Hier alle Termine dieses Jahres im Überblick:

5.11. Münster, Tagesseminar „Das Wunder der Selbstliebe“, 10-17.30 Uhr, Unkostenbeitrag 100 Euro, Anmeldung über bueromanfredmohr (at)gmx.de, Seminarbeschreibung hier:
12.11. Nähe Nürnberg, Tagesseminar „Neues von den Bestellungen beim Universum“ und „Hooponopono“, 10-17.30 Uhr, Unkostenbeitrag 100 Euro, Anmeldung bueromanfredmohr(at)gmx.de, Infos hier:
19.11. Hamburg, Vorträge auf der Lebensfreudemesse, www.lebensfreudemesse.de
20.11. Hamburg, Tageseminar „Hoopoponopono“, 10-17.30 Uhr, Unkostenbeitrag 100 Euro, Nähere Informationen hier:
30.11. München, Abendvortrag „Neues von den Bestellungen beim Universum“ in der Buchhandlung Bücher und Erlesenes, www.buecher-und-erlesenes.de
*

Nach der Seminarpause im Dezember geht es dann mit Seminaren zu Hooponopono ins Neue Jahr:

7.1.17 Darmstadt, Tagesseminar mit Jeanne Ruland: „Hooponopono und die Wunderkraft des Segnens“, Anmeldung und infos unter www.amram-events.de.
20.1.17 Graz, Tagesseminar mit Jeanne Ruland: „Hooponopono und die Wunderkraft des Segnens“, Anmeldung und Infos unter www.lebensraum.center
21.1.17 Bramberg, Tagesseminar mit Jeanne Ruland: „Hooponopono und die Wunderkraft des Segnens“, Anmeldung und Infos unter www.lebensraum.center
28.-29.1.17, München, Wochenendseminar „Hooponopono – das hawaiianische Vergebungsritual“, Anmeldung bueromanfredmohr(at)gmx.de, Nähere Infos hier:

Weitere Termine, auch bereits für das 1. Halbjahr 2017, finden sich unter www.manfredmohr.de.

Mit den besten Wünschen, euch allen einen ruhigen und entspannten Herbst,

Manfred Mohr