Aktuelle Zeit: Di Okt 17, 2017 1:18 pm

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 49 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: 40 Tage Glücksprogramm
BeitragVerfasst: Mo Okt 13, 2008 12:07 pm 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di Sep 18, 2007 4:35 pm
Beiträge: 309
Wohnort: München
Hallo ihr Lieben,
und vorallem Hallo die Mitstreiter(innen) :lol:

ich wollte mal von Euch hören, wie es euch mit dem Programm bisher ergangen ist. Noch sind ja nicht so viele Tage vergangen aber bestimmt hat die/der eine oder andere schon eine Erfahrung gemacht. Vielleicht auch hier und da mal eine Frage oder gar ein kleines Problem.

Daher wollt ich ein wenig zum Gedankenausstausch anregen :wink: und hoffe auf reges Interesse.

Natürlich dürfen auch alle anderen, die an dem Programm schon etwas länger teilgenommen haben oder gar schon fertig sind und natürlich auch diejenigen, die noch nicht damit angefangen haben aber neugierig sind, gerne an der kleinen "Diskussionsrunde" teilnehmen.

Beste Grüße
witchkat

_________________
Bild Es ist alles nur eine Frage des Blickwinkels... Bild oder der Einstellung..


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Okt 13, 2008 12:10 pm 
Offline

Registriert: Fr Aug 24, 2007 2:20 pm
Beiträge: 1707
aaa ich kam nach dem zweiten Tag nicht mehr dazu .... muss es mir glaube ich doch ausdrucken. Da ich aber keinen Drucker hab .... BÄÄ Ich steig wieder ein mit dem dritten Tag, sobald ich es irgendwie ausgedruckt hab ok? *schäm*


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Okt 13, 2008 12:12 pm 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di Sep 18, 2007 4:35 pm
Beiträge: 309
Wohnort: München
Und dann fang ich auch gleich damit an...
(hät ich eigentlich auch drunter setzen können.. naja egal)

Schon muss ich mit einem Geständnis anfangen: zwar hab ich ganz brav am Donnerstag alles ausgedruckt und auch angefangen zu lesen und in mein Tagebuch zu schreiben. Tja und dann war Wochenende und dann kam mir dies und jenes dazwischen etc. etc. lange Rede kurzer Sinn, ich bin schon mal einen Tag hinterher *schäm dich!*

Eine kleine Frage hätte ich zu der Affirmation zum Tag 2:
"ich bin nicht hier, um etwas in Ordnung zu bringen; ich bin hier, um Spaß zu haben"
find ich ansich toll. Aber das stört sich ein wenig an meiner bisherigen Lebenseinstellung: ich war und bin eigentlich immer noch der Meinung: "es hat einen Sinn warum man da ist und man hat im Leben die eine oder andere Aufgabe, was man erledigen muss"
Klar nicht die Welt in Ordnung zu bringen, aber dennoch eine Aufgabe...

oder nicht?

_________________
Bild Es ist alles nur eine Frage des Blickwinkels... Bild oder der Einstellung..


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Okt 13, 2008 12:14 pm 
Offline

Registriert: Fr Jul 06, 2007 12:30 am
Beiträge: 418
:lol: Ich wollte gerade gerade mal nachfragen was denn meine Weggefährtinen so machen!

Ich bin immer noch dabei, der 5.Tag hat begonnen.
Durchweg positive Erfahrungen. Nur das Atmen hat mir heute ein wenig Probleme bereitet.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Okt 13, 2008 12:18 pm 
Offline

Registriert: Fr Aug 24, 2007 2:20 pm
Beiträge: 1707
hm witchcat, ich glaube, deine und auch meine und jedermanns Aufgabe hier ist tatsächlich, den Sinn des Lebens darin zu sehen, Spaß am Leben zu haben. Es zu genießen und HIER den Frieden -den Himmel auf Erden zu schaffen .....


Supi Italiana. :) Bleib am Ball. Das Atmen könnte vielleicht auch am Wetter liegen??


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Okt 13, 2008 12:21 pm 
Offline

Registriert: Fr Jul 06, 2007 12:30 am
Beiträge: 418
Ich empfinde die Affirmation "Ich bin nicht hier, um etwas in Ordnung zu bringen; ich bin hier, um Spaß zu haben" als befreiend. Sie löste soviel Druck von mir.
Gibt es vielleicht etwas bestimmtes, (Situationen) wofür Du sie benutzen kannst, und damit nicht deine Lebenseinstellung störst, Witchkat?


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Okt 13, 2008 12:27 pm 
Offline

Registriert: Fr Jul 06, 2007 12:30 am
Beiträge: 418
Windhexle hat geschrieben:


Supi Italiana. :) Bleib am Ball. Das Atmen könnte vielleicht auch am Wetter liegen??


Chronische Bronchitis :wink: (Die ignorier/manifestiere ich mir auch noch dezent weg! Also, es liegt am Wetter! :wink: )


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Okt 13, 2008 12:41 pm 
Offline

Registriert: Fr Aug 24, 2007 2:20 pm
Beiträge: 1707
gut so! ^^


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Okt 13, 2008 12:42 pm 
Offline

Registriert: Fr Jul 06, 2007 12:30 am
Beiträge: 418
Zum drucken; ich wollte mir den 1.Zehner Block ausgedrucken aber mittendrin war die Tinte leer, nach Tag 2. war Feierabend.

Vielleicht ist das ganz gut so, denn jetzt konzentriere ich mich auf den jeweiligen Tag.

Hätte ich alles ausgedruckt, würde ich sicherlich immer wieder mal auf Tag 12, Tag 21 , Tag 36 schauen und alles durchlesen, was (bei mir) die Aufmerksamkeit vom aktuellen Tag abzieht. Und, so ist jeder Tag eine Überraschung für mich.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Okt 13, 2008 2:33 pm 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di Sep 18, 2007 4:35 pm
Beiträge: 309
Wohnort: München
Hey Windhexe willkommen im Club ;-)

@ Italiana
hm ansich.. klar da gibts immer wieder paar Gelegenheiten, wo der Satz hilfreich ist. Gerade wenns wieder ums Verhalten mancher Kollegen geht und ich mir denk "nein, sollen se machen wie se wollen, es ist nicht meine Aufgabe, die zu erziehen.." kommt also wohl hin

Auf jeden Fall heißts fleißig weiter üben

_________________
Bild Es ist alles nur eine Frage des Blickwinkels... Bild oder der Einstellung..


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Okt 13, 2008 9:11 pm 
Offline

Registriert: Fr Jul 18, 2008 8:36 pm
Beiträge: 42
Wohnort: Schweiz
Ihr Lieben,

ich find den Link zu dem 40 Tage Glücksprogramm nicht mehr.... ist wie vom Erdboden verschluckt...

kann mir jemand helfen?

Vielen Dank


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Okt 13, 2008 10:47 pm 
Offline

Registriert: Fr Jul 06, 2007 12:30 am
Beiträge: 418
Hallo baghyra!
Versuch mal den:

http://www.astro-sophia.de/Seiten/40_tage.htm


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Okt 13, 2008 11:00 pm 
Offline

Registriert: Do Sep 13, 2007 11:31 pm
Beiträge: 1749
Hallo witchcat,

ich habe das 40-Tage-Programm auch gemacht. Ist etwas länger her...ca. 1 Jahr.
Zu deiner Frage:
Es kann sein, dass du eine Aufgabe hast. Wenn du das so fühlst ist das auch so richtig. Versuche zu unterscheiden, ob du es wirklich fühlst oder ob es eventuell anerzogen ist. Aber du bist hier mit deinen Fähigkeiten, Vorlieben, Abneigungen und deinem höchstpersönlichem Wollen so ausgestattet, dass dir diese deine Aufgabe auch Spass macht...du dich dazu inspiriert fühlst, wenn sie durch das Leben an dich herangeführt wird. Da ist also kein Widerspruch. Folge deinem Spass und deiner Freude...dann findest du automatisch deine Aufgabe und wirst die voller Freude abwickeln. Ohne Freude...Aufgabe noch nicht erwischt. Mit Freude....immer auf der richtigen Spur.

(meine Meinung)

lg
Zawo


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di Okt 14, 2008 1:04 pm 
Offline

Registriert: Sa Okt 11, 2008 1:36 pm
Beiträge: 81
Hallo Ihr Lieben,

ich werde auch mitmachen.

Habe mir die Seite, die Italiana angegeben hat angeschaut - bis zum 2. Tag.
Finde es sehr schön.

Brauche ich da welche Atemübungen (Italiana, Du hattest ja Atembeschwerden)??

Und brauche ich da die CD, oder geht es auch ohne?? Wozu ist die da?

Freue mich auf hilfreiche Antworten, damit ich starten kann.

Danke


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di Okt 14, 2008 1:57 pm 
Offline

Registriert: Fr Jul 06, 2007 12:30 am
Beiträge: 418
shila hat geschrieben:
Hallo Ihr Lieben,

ich werde auch mitmachen.

Habe mir die Seite, die Italiana angegeben hat angeschaut - bis zum 2. Tag.
Finde es sehr schön.

Brauche ich da welche Atemübungen (Italiana, Du hattest ja Atembeschwerden)??

Und brauche ich da die CD, oder geht es auch ohne?? Wozu ist die da?

Freue mich auf hilfreiche Antworten, damit ich starten kann.

Danke


Halllo shila!
Die Atemübung ist am 5. Tag angegeben.
CD brauchst du nicht unbedingt. Sie ist eine Unterstützung für die Meditation. Aber geht auch ohne.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 49 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 13 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron