Termine

• Jahresausbildung
• Wochenend-Seminare

• Vorträge

Termine Manfred Mohr

Hier alle Seminarinfos

Heiler und Co.

Wunschprojekte

Bärbel Mohr > Online-Magazin > Bestellungen FAQ

Bestellungen FAQ

Liebe Leser,

immer wieder erhalte ich ganze Stapel von Faxen, Briefen und Emails von Lesern. Viele teilen mir auf diesem Weg Ihre Begeisterung mit und berichten von ihren eigenen Bestell- und Liefererfolgen. Viele haben aber auch Fragen. Die häufigsten Fragen versuche ich hier im folgenden zu beantworten und hoffe, den meisten von Euch damit weiterhelfen zu können.

Viel Erfolg bei einem fröhlichen und erfüllten Leben
wünscht Euch Bärbel

»Egal, ob Sie glauben,
etwas machen zu
können, oder ob Sie
glauben, etwas nicht
machen zu können,
Sie haben recht.«

Henry Ford

 

Tipps zum kostenlosen Entspannen und Loslassen

Zunächst einmal ein kleiner Hinweis: Selbst bei ehemals Ärmsten der Armen in Bangladesh (die ich bei den Dreharbeiten zum Video "Herzenswünsche selbst erfüllen" besucht und interviewt habe) und bei eine Afrikanerin aus den afrikanischen Slums bekam ich den Hinweis, dass man nicht vorankommt und keine Lösung findet, solange man in Angst und Anspannung feststeckt. Sobald […] Weiterlesen»
 

Bei Geldproblemen

Leider (oder zum Glück) ist es so, dass die innere Einstellung die äußeren Umstände kreiert oder verstärkt. Je schlechter man sich fühlt, desto schlechter wird die Situation oft, weil man die richtigen Gelegenheiten verpaßt und nur noch in Resonanz zu weiteren Flops ist. Und je dringender man meint, etwas zu brauchen, desto weiter rückt es […] Weiterlesen»
 

Der unterbrochene Kreislauf

Die äußeren Umstände meines Lebens sind ein Spiegel für meine inneren Zustände. Meine inneren Zustände kreieren die äußeren Umstände. Sie sind wie eine unbewusste Bestellung, denn ich habe die Umstände mit meiner inneren Haltung erzeugt – als hätte ich sie haben wollen ! Aber gut, seien wir ehrlich und ganzheitlich: Die äußeren Umstände beeinflussen auch […] Weiterlesen»
 

Fragen zum Thema Krankheiten

Frage: Ich versuche bisher vergeblich, meinen Gesundheitszustand zu verbessern und es will nicht recht gelingen. Dass ich die Krankheit behalte, dessen bin ich mir schon bewusst, aber ich hätte gerne eine Verbesserung. Antwort: Warum eigentlich bist du so sicher, dass du die Krankheit behältst ? Kennst du die Grotte von Lourdes in Frankreich ? Da […] Weiterlesen»
 

Bin ich noch zu jung zum Bestellen ?

Frage: Bin ich noch zu jung zum Bestellen (17 fast 18) ? Antworten: Auf keinen Fall bist du zu jung. Selbst Kleinkinder haben manchmal die Gabe, die Realität nach ihren Vorstellungen ein wenig umzugestalten. Die Eltern wundern sich dann, mit welchem Trick der Spross immer wieder die Dinge nach seiner Nase gerichtet bekommt. Dafür gibt […] Weiterlesen»
 

Fragen zum Thema Partnerschaft

Zuerst unbedingt den Punkt "Grundregel des Bestellens Nummer eins gültig in allen Fällen" lesen, er geht am Schluss auf eine wichtige Regel für das Bestellen des Traumpartners ein. „Kann ich mir den Expartner zurückbestellen“ enthält auch viele wichtige Hinweise darüber, wie du mit zukünftigen Partnern umgehen kannst. Fragen: Ich habe mir – bisher vergeblich – […] Weiterlesen»
 

Wieso kommen die großen Dinge von alleine, wenn ich lauter kleine bestelle ?

Frage: Wieso kommen die "großen Dinge" von alleine, wenn ich lauter kleine bestelle? Das verstehe ich nicht ? Antwort: Weil du damit quasi dich selbst austrickst und ganz automatisch all die Regeln einhältst, die dir bisher zu schwierig zu Einhalten waren. Du solltest theoretisch auch die großen Bestellungen nur einmal aufgeben und/oder dabei wissen, dass […] Weiterlesen»
 

Grundregel des Bestellens Nummer eins

Grundregel des Bestellens Nummer eins – gültig in allen Fällen Bestell dir vor allem nicht nur die „großen Sachen“, sondern vergiss auch die vielen kleinen nicht, damit du dich dran gewöhnst, dass es geht. Die großen Sachen kommen dann eines Tages, wenn du sie fast schon vergessen hast, von alleine nach. Das ist der Trick […] Weiterlesen»
 

Ist es nicht ein Mangel an Respekt gegenüber der Schöpfung ?

Frage: Ist es nicht ein Mangel an Respekt gegenüber der Schöpfung, nicht zufrieden zu sein mit dem, was man bekommt, sondern stattdessen wild alles Mögliche zu bestellen ? Antwort Vorab: Wie immer, dies ist MEINE Meinung ! Entscheide DU, was für DICH richtig ist. Was ist, wenn selbige Schöpfung jedem Menschen die Möglichkeit gegeben hat, […] Weiterlesen»
 

Anruf von bestimmter Person bestellt, hat nicht angerufen?

Frage: Hallo Bärbel, habe mir einen Anruf von jemandem, in den ich ein bisschen verliebt bin, für heute 19:00 Uhr beim Universum bestellt. Keine Lieferung, obwohl ich locker und gut drauf war und auch keine Zweifel hatte. Ich weiß, dass die besagte Person seit gestern meine Tel.Nr. hat und dass er heute frei hat. Soll […] Weiterlesen»
 

Ich schaffe das mit dem Loslassen nicht

Auszug aus „Reklamationen beim Universum“ Frage: Warum darf ich nicht unbedingt und ganz doll etwas wollen? Je mehr und dringender ich etwas will, desto mehr fokussiere ich doch meine Kräfte. Das muss die Lieferung doch beschleunigen?! Was soll der Mist mit dem Loslassen? Antwort: Das ist ein Punkt, der vielen zu schaffen macht. Eine Leserin […] Weiterlesen»
 

Bei mir ist alles viel schwieriger als bei allen anderen

Hast du Probleme mit dem Job ? Sind deine Chancen besonders schlecht ? In den Slums von Baltimore ließ ein Professor seine Studenten Fallstudien von 200 Jugendlichen über deren Zukunftschancen erstellen. Ergebnis: Die Studenten sahen bei allen 200 Jugendlichen Null Chancen auf eine berufliche Zukunft jeglicher Art. Sie mutmaßten, dass keiner der Befragten je aus […] Weiterlesen»
 

Warum tut Gott nichts gegen die Kriege auf der Welt ?

Was ist, wenn Gott die Welt nicht geschaffen hat, sondern ist die Welt geworden ist ?! (siehe z.B. die Bücher von Neale Donald Walsch „Gespräche mit Gott", er lässt sich sehr ausgiebig über das Thema göttliche Bestrafung aus. Denn wer hier allenfalls am Ende Selbstbestrafung üben wird, sind die, die den Menschen so was einreden […] Weiterlesen»
 

Tipp bei allgemeinen Problemen

Ein kleiner Hinweis zum besseren Verständnis für alle die Leser, bei denen haufenweise kleine Bestellungen, aber die großen noch nicht so oft klappen: Ein Bekannter von mir, der ein international führender Wissenschaftler ist (und Hinweise auf geistige Kräfte schon lange auch in der neuen Physik findet), sieht die Sache mit den geistigen Kräften des Menschen […] Weiterlesen»
 

Frage: Kann ich meinen Ex-Partner zurückbestellen ?

Ein Bekannter von uns (= Bärbel und Manfred), der Trainer und Coach ist, hatte mir erzählt, dass er ganz viele Gespräche mit Frauen führt, die gerne ihren Expartner zurückhaben möchten. Wenn unser Bekannter sie dann fragt, ob der Expartner sie noch liebt, dann heißt es meistens: „Er sagt nein, aber ich fühle, dass das nicht […] Weiterlesen»
 

Misserfolge und Beschwerden

Email an die "Bestellerfolgsadresse": Sehr geehrte Frau Mohr, Ihr Universum ist ein riesengroßer Saftladen!! Seit 6 Monaten warte ich jetzt auf die Lieferung meiner Bestellung. Dabei geht es bei meiner Bestellung nicht darum, ob ich glücklich bin oder nicht, sondern schlicht und einfach um die Existenz, ums Überleben. Einen Parkplatz kriege ich immer, selbst mit […] Weiterlesen»
 

Tipps für bessere Lieferergebnisse

Bei vielen „Bestellern“ klappen viele kleine Bestellungen, aber bei den großen hapert es. Die klappen deutlich seltener. Es fragt sich, woher das Universum weiß, was eine „große Bestellung“ ist und was eine kleine ??? Auf welche Weise machst DU DEN UNTERSCHIED ? Wenn Du Parkplätze, Lösungen in Konfliktsituationen, eine kleine Idee für ein Geburtstagsgeschenk, nette […] Weiterlesen»
 

Was ist eine Bestellung beim Universum?

Auszüge aus dem Buch »Reklamationen beim Universum«Sind Bestellungen beim Universum etwas ganz Neues? Zwei Beispiele von besonders gelungenen Bestellungen. Sind Bestellungen beim Universum etwas ganz Neues? Um Himmels willen, nein! Ich bin ganz und gar nicht die Einzige oder gar die Erste, die davon überzeugt ist, dass wir mit unseren inneren Zuständen unsere äußeren Umstände […] Weiterlesen»